431

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde

Ihre Heimat ist: Neckarsulm
431 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 26.10.2017
Beiträge: 84 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
Die Martin-Luther-Gemeinde umfasst die Wohngebiete Viktorshöhe und Neuberg in Neckarsulm. Sie hat ca. 2 400 Mitglieder. Gottesdienste und zahlreiche Veranstaltungen finden in der Martin-Luther-Kirche im Mannheimer Weg 20 und im Gemeindehaus Viktorshöhe in der Damaschkestraße 23 statt. Das Pfarramt befindet sich in der Stuttgarter Str. 29. Viele Informationen und weitere Veranstaltungshinweise finden Sie auch auf unserer Homepage. Hompage der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm

Christen und Muslime unterwegs zum Dialog

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 26.10.2017 | 36 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Männergruppe MoM lädt am 8. November 2017 in die Martin-Luther-Kirche ein In Europa, in Deutschland und auch in Neckarsulm wächst der muslimische Bevölkerungsanteil laufend, nicht zuletzt wegen der gestiegenen Zahl an Flüchtlingen und Asylsuchenden. Das Miteinander von Christen und Muslimen ist daher eine zunehmende Herausforderung. Bei kaum einem anderen Thema trifft man auf mehr Halbwissen, Unwissenheit und Vorurteile wie...

1 Bild

Adventsbasar im Gemeindehaus Viktorshöhe

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 09.11.2017 | 19 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelisches Gemeindehaus Viktorshöhe | Am 25.11.2017 ab 12.00 Uhr Adventsbasar der Martin-Luther-Kirche im Gemeindehaus Viktorshöhe, Damaschkestr. 23. Das Basarteam hat gebastelt, gestrickt, gebacken und leckere Geschenke aus der Küche vorbereitet. Auch für das leibliche Wohl ist mit Mittagessen und Kaffee und vielen Kuchen gesorgt. Der Erlös wird für die Neonatologie im Gesundbrunnen gespendet.

Meditativer Taizé-Abendgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 14.11.2017 | 3 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | In der Martin-Luther-Kirche Neckarsulm, Mannheimer Weg 20, findet am Sonntag, 26. November, um 18.00 Uhr ein meditativer Abendgottesdienst „Die Quelle“ statt. Der Gottesdienst ist geprägt von Gesängen, Gebeten, kurzen Lesungen und meditativer Stille. Die Liturgie für diesen ökumenisch ausgerichteten Gottesdienst orientiert sich an den Andachten der Taizé-Bruderschaft.

Krippenspiel-Proben in der Martin-Luther-Kirche

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 23.11.2017 | 13 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Neckarsulm, die Proben für das Krippenspiel in der Martin-Luther-Kirche auf dem Neuberg, sind an drei Adventssonntagen und an einem Freitag: 3., 10. und 17. 12., jeweils 10.45 bis 11.45 Uhr und Freitag, 22. 12. von 10.00 bis ca. 11.30 Uhr (Hauptprobe). Das Krippenspiel wird am 2. Weihnachtsfeiertag um 9.30 Uhr beim Familiengottesdienst in der Martin-Luther-Kirche aufgeführt. Jedes Kind darf mitmachen! Kinder, die...

Adventsfeier und Autorenlesung mit Kathinka Kaden

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 28.11.2017 | 8 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Die jungen Senioren „60plus“ laden am Montag, 4. Dezember um 19.00 Uhr zu einem adventlichen Abend in die Martin-Luther-Kirche ein. Nach einer Adventsandacht wird unsere frühere Vikarin, Pfarrerin Kathinka Kaden, aus ihrem schwäbischen Krimi „Fride sei mit dir“ lesen. Dazu gibt es Punsch und Weihnachtsplätzchen. Es können gerne selbstgebackene Weihnachtsplätzchen als „Versucherle“ mitgebracht werden,  so dass eine große...

Ehrung für Erika Polonio für 50 Jahre Ehrenamt

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 30.11.2017 | 47 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Erika Polonio ist seit 50 Jahren in der evangelischen Kirche in Neckarsulm in außerordentlich vielfältiger Weise ehrenamtlich tätig. Nach der Konfirmation 1967 in der Stadtkirche begann sie als Mitarbeiterin in der Kinderkirche. Sie war Sängerin in mehreren Chören, wie zum Beispiel dem Kirchenchor und dem Pop- und Gospelchor. Sie leitete zusammen mit ihrem Mann Roland die Ki-Ki-Band und deren Aufführungen von biblischen...

1 Bild

Ehrung für 25 Jahre Prädikantendienst

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neuenstadt | am 05.12.2017 | 100 mal gelesen

Neuenstadt: Evangelische Stadtkirche St. Nikolaus | Roland Polonio und Hans Schneider sind seit 25 Jahren als ehrenamtliche Prädikanten in der evangelischen Landeskirche in Württemberg tätig. Hierfür wurden die beiden Neckarsulmer Protestanten von Dekan Traugott Mack im Gottesdienst zur Eröffnung der Bezirkssynode in der St. Nikolauskirche in Neuenstadt geehrt. Roland Polonio, pensionierter Ingenieur, und Hans Schneider, Gymnasiallehrer, haben im letzten Vierteljahrhundert...

2 Bilder

Martin-Luther-Kirche pflanzt Baum anlässlich des Reformationsjubiläums

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 19.12.2017 | 8 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Das Jubiläum 500 Jahre Reformation ist am 31. Oktober zu Ende gegangen. Bei der Martin-Luther-Kirche im Neckarsulmer Neuberg wurde jetzt ein Baum als bleibende Erinnerung an das Jubiläum gepflanzt. Der Namensgeber der Kirche, Martin Luther, soll gesagt haben: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“ Ein Apfelbaum wurde zwar nicht gepflanzt, dafür aber ein zehn Jahre...

1 Bild

Weltgebetstag 2018 - Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 02.01.2018 | 239 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet. Doch es lohnt sich, Surinam zu entdecken: Auf einer Fläche weniger als halb so groß wie Deutschland vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse. Der Weltgebetstag am 2. März 2018 und...

1 Bild

Infoabend zum Weltgebetstag 2018

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 02.01.2018 | 32 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Beim Informationsabend am Mittwoch, 7. Februar 2018 19.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche berichtet Jutta Grünler aus Lauffen über das Land Surinam.

1 Bild

Meditativer Taizé-Abendgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 11.01.2018 | 10 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | In der Martin-Luther-Kirche Neckarsulm, Mannheimer Weg 20, findet am Sonntag, 21. Januar, um 18.00 Uhr ein meditativer Abendgottesdienst „Die Quelle“ statt. Der Gottesdienst ist geprägt von Gesängen, Gebeten, kurzen Lesungen und meditativer Stille. Die Liturgie für diesen ökumenisch ausgerichteten Gottesdienst orientiert sich an den Andachten der Taizé-Bruderschaft.

1 Bild

Hawaiʻi – Königliche Inseln im Pazifik

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 11.01.2018 | 23 mal gelesen

Neckarsulm: Bahnhof | Donnerstag 25.01.2018 um 10.00 Uhr am Bahnhof in Neckarsulm Abfahrt 10.23 Uhr Ausflug zur Ausstellung um LIndenmuseum in Stuttgart, organisiert, von der Gruppe 60plus der Martin-Luther-Kirchengmeinde, Neckarsulm. Geplante Führung von 12.00 bis 13.00 Uhr. Nach dem Museumsbesuch ist der Besuch eines Kaffees geplant. Information zum Einstimmen: https//www.lindenmuseum.de/service-menue/presse/hawaii/ Spätester...

60plus unterwegs in Neckarsulm

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 30.01.2018 | 8 mal gelesen

Neckarsulm: Volkshochschule | Montag, 05.02.2018 ab 15.00 Uhr Besuch im Café Zukunft International Der Kreis der jungen Senioren besucht das  „Café Zukunft International“ in der Neckarsulmer Volkshochschule, das jeden Montag von 15 bis 17 Uhr stattfindet. Begegnung von Neckarsulmern mit Flüchtlingen oder anderen Migranten Treffunkt: vor der VHS

1 Bild

Meditativer Taizé-Abendgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 08.02.2018 | 11 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | In der Martin-Luther-Kirche Neckarsulm, Mannheimer Weg 20, findet am Sonntag, 25. Februar, um 18.00 Uhr ein meditativer Abendgottesdienst „Die Quelle“ statt. Der Gottesdienst ist geprägt von Gesängen, Gebeten, kurzen Lesungen und meditativer Stille. Die Liturgie für diesen ökumenisch ausgerichteten Gottesdienst orientiert sich an den Andachten der Taizé-Bruderschaft.

1 Bild

Kleidersammlung für Bethel

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 13.02.2018 | 37 mal gelesen

Neckarsulm: Pfarrhaus/Pfarramt | Fair handeln mit Alttextilien Neckarsulm/Bielefeld-Bethel. Recycling ist nicht nur gut für die Umwelt, es schafft Arbeitsplätze und ist auch aus sozialer Sicht empfehlenswert. Kaum zu glauben, dass es diese Idee bereits im Jahr 1890 gab - bei der Gründung der Brockensammlung Bethel. Was vor mehr als 125 Jahren begann, ist heute dank der Hilfe von rund 4500 Kirchengemeinden in Deutschland aktueller denn je. Knapp 10.000...