92

Frauenselbsthilfegruppe Krebs, Gruppe Neckarsulm

Ihre Heimat ist: Neckarsulm
92 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
Herzlich willkommen bei der Frauenselbsthilfe nach Krebs Wenn die Diagnose "Krebs" lautet, ist das für die meisten Menschen ein Schock. Das Leben scheint aus den Fugen zu geraten. Die Erschütterung erstreckt sich auf alle Lebensbereiche. Angesichts der Bedrohung des eigenen Lebens stellt sich bei vielen ein Gefühl der Ohnmacht und Hilflosigkeit ein, das durch die Konfrontation mit dem Medizinsystem und dessen eigener Sprache noch verstärkt wird. Betroffenen erscheint der Weg, der jetzt vor ihnen liegt, unwegsam und steinig. Wir, die Mitglieder der Frauenselbsthilfe nach Krebs, sind diesen Weg bereits gegangen. Vor dem Hintergrund unserer gesammelten Erfahrungen helfen wir Betroffenen, ihren persönlichen Weg im Umgang mit der Krankheit zu finden. Die Besonderheit unseres Beratungsangebotes liegt in der Kombination aus Information und sozialer Unterstützung:     Wir fangen auf nach dem Schock der Diagnose,
    wir informieren über Hilfen zur Krankheitsbewältigung und
    wir begleiten in ein Leben mit oder nach Krebs. Unser Gesprächskreis findet jeden 1. Montag im Monat um 15.00 Uhr im Seminarraum Haus Ganzhorn, Wilhelmstr. 42, Neckarsulm statt. Hier finden Betroffene - auch neu Erkrankte in der Behandlungsphase - Rat und Hilfe im gemeinsamen Gespräch.

Kontakt: Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs e.V., Gruppe Neckarsulm, Blumenstr. 4 (Erlenbach), 74172 Neckarsulm, Telefon: 07132/16767, E-Mail: waltraudwurst@hotmail.com, Webseite: www.frauenselbsthilfe.de

Ansprechpartner: Waltraud Wurst, Blumenstr. 4, 74235 Erlenbach, Telefon: 07132/16767, E-Mail: waltraudwurst@hotmail.com

Informativer Gruppenabend mit Frauenärztin Dr. Hohlweck

Frauenselbsthilfegruppe Krebs, Gruppe Neckarsulm
Frauenselbsthilfegruppe Krebs, Gruppe Neckarsulm | Neckarsulm | am 09.02.2015 | 107 mal gelesen

Die Frauenselbsthilfe nach Krebs hatte im Albert-Schweitzer-Gymnasium, Frau Dr. Jenny Hohlweck, Frauenärztin aus Bad Wimpfen, als Referentin eingeladen. Die Themen waren vielfältig: Nachsorge nach Mammakarzinom, Schlafstörungen, Hormontherapie in den Wechseljahren, Antihormontherapie bei Brustkrebs, Vitamin D, Krebsvorsorge usw. Viele Fragen waren zu plastischer Chirurgie, wenn es um den Wiederaufbau nach einer...

1 Bild

Interessanter Vortrag zu Kräutern

Frauenselbsthilfegruppe Krebs, Gruppe Neckarsulm
Frauenselbsthilfegruppe Krebs, Gruppe Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.10.2014 | 18 mal gelesen

Am 16.10.14 fand die 2. Infoveranstaltung im 2. Halbjahr 2014 der Frauenselbsthilfe nach Krebs im Albert-Schweitzer-Gymnasium statt. Frau Ingrid Hagner, eine sehr erfahrene Kräuterfrau aus Obereisesheim, sprach über verschiedene Kräuter und Hausmittel gegen Erkältung. Sie hatte außerdem zahlreiche Kostproben dabei, u. a. einen Kräutertee, verschiedene Marmeladen und einen Kräuterquark. Ein Rezept für einen Schnupfenbalsam...