7. Kreisjugendturnier 2019 des Schützenkreises Heilbronn im Schützenhaus des SSV Güglingen

von li.:Marina Hidalgo Burova, Marlon Schwab und Jay Birkert
Am 23. November 2019 fand das Kreisjugendturnier für Luftgewehr- und Luftpistolen-Schützen zum siebten Mal statt. In beiden Disziplinen wurden die Schützen nach Jahrgängen eingeteilt (Schüler m/w 2005-2007, Jugend m/w 2003-2004 und Junioren m/w 2001-2002). Aus sieben Kreisvereinen des Schützenkreises Heilbronn meldeten sich die Schützen an, mit dabei waren drei Schützen von der Schützengilde Neckarsulm. Um 10.00 Uhr begannen die Wettkämpfe. Alle Schützen gaben im Wechsel 3 x 20 Schuss auf ihre Scheiben ab, davon wurde ein Serienergebnis gestrichen, zwei wurden gewertet (Zehntelwertung). Nach dem Mittagessen ging es weiter mit den spannenden Finalkämpfen. Jay Birkert schied als siebter mit 106.7 Ringen aus dem Finale in der Disziplin Luftgewehr Schüler aus, Marlon Schwab erreichte in derselben Disziplin mit 147.8 Ringen Platz fünf. Spannend ging es im Finale in der Disziplin Luftgewehr Jugend/Junioren zu, Marina Hidalgo Burova stand zeitweise auf Platz eins, wurde dann aber doch von zwei Schützinnen überholt und erreichte am Ende mit 207.1 Ringen bei ihrer ersten Turnier-Teilnahme Platz drei. Die Siegerehrung wird am 14. Februar 2020 im Rahmen des Kreisschützentages in Gellmersbach vorgenommen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.