Allianz für die Jugend e.V. unterstützt Junge Sportler mit Handicap 

Die Sportler des Olympiateams der Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm

Generalvertretung Jochen Essing überreicht großzügige Spende an den Förderverein Behindertensport Heilbronn Land e.V.

Die Spende der Allianz bringt endgültig alle Sportler zu den Olympischen Spielen nach Kiel.

Dort wird eine Woche lang um Medaillen im Fußball und Schwimmen gekämpft. Jochen Essing freut sich immer wieder, wenn er den Behindertensport unterstützen kann „Es sind ganz tolle Menschen mit einer überragenden Lebenseinstellung – sagenhaft“: Die Sportler der BSG Neckarsulm hatten sich extra schick gemacht und kamen im Sportdress in die Allianz Generalvertretung. Die Übergabe der Spende in Höhe von 2.800 Euro durch Jochen Essing und seinen Sohn Bastian löste bei den Jungs und Mädels einen wahren Begeisterungssturm aus. Fabian Fischer, ein Schwimmer der BSG, stimmte extra für Jochen Essing einen Rap an. Gemeinsam wurde dann so richtig abgetanzt. „Kiel, Kiel, wir fahren nach Kiel“ schallte es später durch die Straßen von Neckarsulm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.