B-Klasse, 9. Runde

In der neunten Runde der B-Klasse war Neckarsulms „Dritte“ zu Gast bei der dritten Mannschaft der Schachfreunde Schwaigern. Beide Teams kämpften um eine gute Ausgangslage in der Tabelle und so entwickelten sich an den Brettern spannende Kämpfe. Nachdem man sich in der Hinrunde noch mit einem 4:4 trennte, konnten die Neckarsulmer dieses Mal ihre Spielstärke zu einem knappen 4,5:3,5 Sieg ummünzen. Damit sichern sich die Zweiradstädter nun uneinholbar vor den Gastgebern den zweiten Platz, der zum Aufstieg in die A-Klasse berechtigt. Da auch das ungeschlagene Team Willsbach 3 siegte, ist die Meisterschaft eine Runde vor Ende bereits entschieden.
Es spielten: Maria Kadach (1), Udo Heckmann (0,5), Kevin Schilling (0,5), Mario Lohmüller (1), Kunibert Bender (0,5), Viktor Boxberger (0), Klaus Schenk (1), Niklas Kloster (0).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.