Direkter Aufstieg der Damen 60 des TC Sulmtal

Achim Salomon, Karin Lützler, Marika Stammler, Sybille Bäss, Ellen Jung, Hildegard Teller, Andrea Müller und Ursula Dirks (v.li.).
Nachdem die Damen 50/1 des TC Sulmtal altersbedingt in dieser Saison mit einer Damen 60-Vierermannschaft in der Verbandstaffelliga antraten, taten Sie sich beim ersten Spiel gegen die Damen des TC Neuhaus1 noch etwas schwer und verloren den Saisonstart durch drei verlorene Matchtiebreaks mit 2:4 Spielen.

Doch danach schlugen sie gnadenlos zu und siegten gegen alle folgenden Gegner bis hin zum Tabellenführer. Da es laut Reglement in dieser Gruppe zwei Aufsteiger gibt, marschierten die Damen des TC Sulmtal direkt durch in die Oberligastaffel der Damen 60, wo sie sich in der kommenden Saison beweisen müssen.

Dies war ein Abschiedsgeschenk an ihren Trainer Achim Salomon, der das Team seit 25 Jahren trainierte. Der sportliche Ehrgeiz und der uneingeschränkte Zusammenhalt über so viele Jahre war Garant des Erfolges.

Im Moment planen die Damen ihre Aufstiegsfeier, welche wie gewohnt in feuchtfröhlicher Stimmung über die Bühne gehen wird. Denn eines können die Damen seit jeher genau so gut: nämlich richtig feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.