Dritte schließt zur Spitze auf

In der sechsten Runde der B-Klasse musste die „Dritte“ gegen Heilbronn 4 antreten. Obwohl die Zweiradstädter nur zu siebt antreten konnten, bezwangen sie den Aufstiegsanwärter mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit 5:3. In der Tabelle schließt Neckarsulm zur Spitze auf, steht wegen der schlechteren Brettpunktezahl nur auf Rang 3. In der letzten Runde haben die Zweiradstädter noch die Chance aufzusteigen, wenn Schwaigern oder Heilbronn patzen sollte. Es spielten: Udo Heckmann (1), Kunibert Bender (1), Maria Kadach (1), Jonathan Abel (kampflos), Johann Ginger (0), Viktor Boxberger (0,5), Manuel Gojkovic (0,5), Kevin Broncel (1).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.