Dritter Wettkampftag in der Winterrunde 2018/2019, Kreisliga-Sportpistole

von li: Steffen Will, Jürgen Stegmüller, Edgar Bauer, Herbert Pribylla, Thomas Stumpf, Andreas Becker, Philipp Schabe, Heinz Ortwein
Am 11. November 2018 empfing die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm 1 ihre gegnerische Mannschaft vom SSV Leingarten 1 im heimischen Schützenhaus. Stefanie Vogel (276 Ringe), Edgar Bauer (262 Ringe), Jürgen Stegmüller (248 Ringe), Ralf Donges (247 Ringe) und Steffen Will (227 Ringe) gewannen den Wettkampf mit 786:733 Gesamtringen. Die Mannschaft der Schützengilde 2 trat gegen die Mannschaft der SGi Lehrensteinsfeld an. Carina Voß (236 Ringe), Martin Märklen (234 Ringe), Fritz Neuwirth (217 Ringe), Michael Scholpp (207 Ringe) und Michael Müller (132 Ringe) verloren ihren Wettkampf mit 687:782 Gesamtringen. Die Mannschaft der Schützengilde 3 traf auf ihren Gegner, die Mannschaft des SV Gundelsheim-Böttingen. Mit 733:695 Gesamtringen gewannen die Neckarsulmer Schützen mit Marvin Breuninger (250 Ringe), Dimi Hatzopulos (248 Ringe), Steven Nichols (235 Ringe), Ludwig Keller (225 Ringe) und Theo Papadopoulos (202 Ringe) ihren dritten Wettkampf. Nach dieser Wettkampfrunde liegen die Mannschaften auf folgenden Rängen in der Tabelle: Mannschaft SGi Neckarsulm 1 auf Platz zwei, Mannschaft 2 auf Platz 26 und Mannschaft 3 auf Platz 17. Am 09. Dezember finden die nächsten Wettkämpfe statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.