Goldener Oktober für die BSG Schwimmer in Albstadt

 25 Medaillen für die Sportstadt Neckarsulm

Am 21.10.2017 waren die letzten Qualifikationswettkämpfe um sich die Teilnahme an den Special Olympics Deutschland 2018 in Kiel zu sichern. Die Schwimmer der BSG Neckarsulm waren bereits bei den Landesspielen in Offenburg sehr erfolgreich. Trainerin Daniela Potocean nutzte daher die Gelegenheit um Schwimmer, die sich dort bereits qualifiziert hatten, in neuen Disziplinen zu testen. Gerade für die neuen SchwimmerInnen, hieß es aber ihre beste Leistung abzurufen um den Sprung zu den Olympischen Spielen nach Kiel zu schaffen. Die Zwillinge Inna und Elvira Amirov, schwimmen erst seit einem halben Jahr und  zum ersten Mal bei Qualifikationen dabei. Die Trainer der anderen Teams staunten nicht schlecht wie beide mit erfahrenen Schwimmerinnen in ihren Kategorien mithalten konnten. Das gesamte Schwimmteam ist in einer absolut guten Form.
Für die BSG starteten: Mara Deininger 3x Gold, Maxi Reinhardt 2x Gold, 1x Silber, Regina Malikov 1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze, Elvira Amirov 1x Gold, 2x Bronze, Inna Amirov 3x Gold, Alena Kohler, 1x Gold, Nico Mandel 3x Gold, Fabian Fischer 3x Gold. Selvan Gatzsche 2x Silber, 1x Bronze.
Annika Schwab und Niklas Lohmann konnten bei den Wettkämpfen leider nicht teilnehmen, sind aber für Kiel bereits qualifiziert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.