Großer Erfolg der Neckarsulmer D-Fußballjunioren beim VR Cup

Glückliche und stolze Neckarsulmer D-Fußballjunioren
Am Sonntag, den 15.10.2017, fand in der Römerhalle in Neckargartach die D-Jugend Endrunde des VR Cups des Bezirks Heilbronnr statt.Nach vielen spannenden und hochklassigen Vorrundenbegegnungen qualifizierten sich die Mannschaften Wüstenrot I, Bad Friedrichshall I sowie die Mannschaften der Neckarsulmer Sport-Union I und II für das Halbfinale. Es setzte sich im ersten Halbfinale im Neunmeterschießen die Mannschaft Neckarsulmer Sport-Union I gegen Bad Friedrichshall I durch. Im zweiten Halbfinale setzte sich die Mannschaft der Neckarsulmer Sport-Union II gegen Wüstenrot ebenfalls im Neunmeterschießen durch. Im Spiel um Platz 3 siegte Wüstenrot gegen Bad Friedrichshall 2:0 und im Finale setzten sich die Jungs des Teams Neckarsulm I gegen Neckarsulm II mit 2:0 durch.

Da sich nur eine Mannschaft pro Verein für die überregionale Runde qualifizieren kann, wird der Bezirk Heilbronn bei der nächsten Runde durch die Vereine Neckarsulmer Sport-Union , FV Wüstenrot und FVS Bad Friedrichshall vertreten.
Die Spieler bedanken sich für die tolle Organisation und Versorgung in der Sporthalle sowie bei ihrem Trainerteam Ralf Dörr und Miloš Ljubanić für die tolle Vorbereitung, Betreuung und Einstellung während der Spiele. Stolz durften sie einen großen Pokal mit nach Hause nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.