Großkaliber, Kreisliga-Winterrunde, vierter Wettkampftag

von li: Dimi Hatzopulos, Manfred Jörg, Sascha Uhrig, Theo Papadopoulos, Friedemann Kibler
Am 24. Juni 2018 wurde der vierte Wettkampf der Sommerrunde ausgetragen. Die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm 1 empfing zuhause ihren Gegner von der Schützengilde Massenbachhausen 3. Friedemann Kibler erreichte starke 348 Ringe, dicht gefolgt von Manfred Jörg mit 341 Ringen. Der dritte Schütze, der in die Wertung kam, war Theo Papadopoulos mit 278 Ringen. Des Weiteren gingen Dimi Hatzopulos (243 Ringe) und Sascha Uhrig (190 Ringe) für Neckarsulm an den Start. Mit 967:879 Gesamtringen konnten die Schützen von der SGi Neckarsulm den Sieg für sich verzeichnen. In der Tabelle verbesserten sie sich um einen Platz. Am 22. Juli 2018 empfängt die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm 1 ihren Gegner vom SSV Güglingen 2 ebenfalls im heimischen Schützenhaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.