Heilbronner Stadtmeisterschaft 2018

Am Donnerstag, den 18.10.2018 wurde mit der 7. Runde die Heilbronner Stadtmeisterschaft 2018 beendet. Gespielt wurden sieben Runden nach Schweizer-System - von März bis Oktober monatlich jeweils eine Partie. Die Meisterschaft war mit etlichen Spielern aus der Oberliga, der dritthöchsten Spielklasse in Deutschland, sehr stark besetzt. Unter den 17 Teilnehmern war auch der Neckarsulmer Markus Holzinger. Mit 3,0 Punkten erreichte er den elften Platz und bestätigte damit seine Spielstärke. Gewonnen hat Fidemeister Enis Zuferi (Heilbronn) mit 5,5 Punkten und der besseren Feinwertung vor den punktgleichen Richard Dudek (Eppingen) und Philipp Huber (Bad Wimpfen).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.