Herren 60 des TC Sulmtal auf Traditions-Radtour

Am letzten August-Wochenende trafen sich zehn wackere Radler der Herren 60
zu einer Fahrradtour Ebnisee und zurück. Unser Rad-Guide Werner Prestel hatte die Tour akribisch geplant und gewohnt professionell vorbereitet und schon die erste Etappe vom Clubhaus des TC Sulmtal über Löwenstein nach Sulzbach hatte es in sich. Nicht nur für die beiden Radler ohne Motor-Unterstützung. Die erste Rast mit obligatorischem „Meter-Bier“ ließ die Beine aber wieder locker werden und so ging es durch die Löwensteiner Berge über Murrhardt in das Natur Park-Hotel Ebnisee, in welchem schon die Sauna auf die Radler wartete.
Nach ruhiger Nacht und gutem Frühstück kam jetzt der Regen und die bunte Gruppe machte sich, teilweise in kurzen Hosen, mit Fledermauscape oder auch im „Ganzkörper-Kondom“, auf den nassen Heimweg. Getrieben von diesen widrigen Umständen fuhr die Gruppe, sogar ohne Getränkepause, durch bis zum Sülzbacher Weingut Heinrich, wo dann die zweitägige Traditionstour ihren eigentlichen Abschluss fand. Und wie nicht anders zu erwarten, verlief die jetzt beschwingte letzte Etappe, abermals im Regen.
Eckhard Bantel/Wolfgang Brettschneider
1
Einem Autor gefällt das:
1 Kommentar
1.728
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 01.09.2020 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.