Internationales Bogenturnier „Türnament“, 16./17.2.2019 in Tübingen

von li: Mathias Walter, Jason Fahrbach, Michael Schmidt, Petra Haag
Das Türnament zählt zu den hochkarätigsten Bogenturnieren Deutschlands. Der Wettbewerb versteht sich als rekordberechtigtes 18m Hallenturnier nach DSB-Reglement, bei dem 2x30 Pfeile als Qualifikationsrunde geschossen werden und anschließend die Klassensieger mit einem spektakulär inszenierten Finalschießen ermittelt werden. 242 Teilnehmer aus mehreren Ländern nahmen an dem internationalen Turnier teil. Michael Schmidt, Jason Fahrbach, Mathias Walter und Petra Haag von der Schützengilde Neckarsulm waren dabei! Jason Fahrbach erreichte unter 58 Bogenschützen in der Herren-Recurve-Klasse mit 552 Ringen Platz 14 und somit das Achtelfinale. Michael Schmidt erzielte in der Qualifikationsrunde mit 543 Ringen, ebenfalls in der Herren-Recurve-Klasse, Platz 17. Petra Haag erreichte in der Qualifikationsrunde mit 483 Ringen den 12. Platz in der Damen-Recurve-Klasse. Mathias Walter trat in der Herren-Compound-Klasse an und kam in der Qualifikationsrunde mit 522 Ringen auf Platz 31.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.