Kanu & Grill – Leichtathleten im Wasser

(Foto: privat)
Die Neckarsulmer Leichtathleten paddelten letztes Wochenende bei perfekten Wetterbedingungen in einer 35-köpfigen Gruppe von Möglingen nach Kochertürn. Für geschickte Lenkmanöver waren keine schnellen Beine, sondern kräftige Arme gefragt. Selbst die jüngsten Boote hatten den Dreh richtig gut raus. Am Wehr in Gochsen gab`s eine "süße" Verschnaufpause vor dem letzten Teilabschnitt. Auch wenn das ganze kenterfrei abging, waren am Ende alle mehr oder weniger nass.

Gut gelaunt und mit Bärenhunger stärkten sich alle beim Grillen am "Schauweinberg" bei Gochsen. Diese coole und feucht-fröhliche Teambuilding-Aktion, unterstützt vom Förderverein der Leichtathletik-Abteilung, war einfach richtig nett, so die Rückmeldung der Sportler. Der Dank gilt allen Eltern für leckere Salate und Kuchen wie allen Paddlern für Ausdauer und gute Stimmung sowie den Organisatoren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.