Landesliga: 6. Runde

Am Sonntag hatte die „Erste“ in der 6. Runde der Landesliga die Zweite Mannschaft des Heilbronner SV zu Gast. Gegen den Tabellennachbarn kam es zu dem erwarteten schweren Spiel. Die Führung der Gäste konnte Timo Stark noch ausgleichen. Vor allem an den Spitzenbrettern konnte die Oberliga-Reserve ihre Spielstärke aber ausspielen und kurz nach der Zeitkontrolle war der Mannschaftskampf dann bereits mit 1:5 verloren. Ein im Turmendspiel schön herausgespielter Sieg von Jürgen Boxberger und ein starkes Remis von Alexander Schimmele gegen den mehrmaligen Heilbronner Stadtmeister Jürgen Menschner waren am Ende nur noch Ergebniskosmetik. Durch die 2,5:5,5 Niederlage rutschen die Zweiradstädter auf den 3. Tabellenplatz ab und verabschieden sich damit aus dem Kampf um die Meisterschaft. Es spielten: Thomas Mädler (0), Alexander Schimmele (0,5), Sven Stark (0), Hans Oette (0), Matthias Spanner (0), Timo Stark (1), Jürgen Boxberger (1), Michael Wickenheisser (0).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.