Maria Kadach Zweiter bei Württembergischer Jugendmeisterschaft

Maria Kadach (li) erreichte den 2. Platz bei der Württembergischen Jugendmeisterschaft in der U16w
Vom 3. bis 7. April fand in der Jugendherberge Lindau die Württembergische Jugendeinzelmeisterschaft 2018 statt. Mit Oana Cuciurean als Bezirksmeisterin und Maria Kadach als Vizemeisterin in der U16w hatten sich 2 Neckarsulmer für die Meisterschaft auf Verbandsebene qualifiziert. Nachdem Oana Cuciurean wegen Terminüberschneidungen nicht teilnehmen konnte, war Maria Kadach die einzigste Vertreterin des Neckarsulmer Schachclubs.
Gespielt wurden sieben Runden Schweizer System. Wegen der geringen Teilnehmerzahl in der höheren Altersgruppe wurde die U16w und U18w zusammengelegt und am Ende getrennt gewertet. Maria Kadach schlug sich gut gegen die teilweise deutlich stärkere Konkurrenz und erkämpfte am Ende mit 3,5 Punkte Platz 2 in ihrer Altersgruppe. Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft verpasste sie so knapp. Mit dem guten Turnier gewinnt Maria einige DWZ-Punkte dazu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.