Mitgliederversammlung 2019

Am 28. Juni hielt der Schachclub Neckarsulm seine diesjährige Mitgliederversammlung ab. Der Stellvertretende Vorsitzende Sven Stark leitete die Versammlung und blickte auf ein überwiegend sportlich erfolgreiches Jahr zurück. Wirtschaftlich steht der Verein auf einem gesunden Fundament, der Verein sieht sich aber auch mit seiner Altersstruktur konfrontiert. Die neu aufgebaute Jugendarbeit um Alexander Schimmele und Yannik Weber wird sehr gut angenommen und wurde um viele Freizeitaktivitäten bereichert. Der Erste Vorsitzende Philipp Müller lies in seiner Abwesenheit verkünden, dass dieser nicht mehr für eine Kandidatur zur Verfügung steht. Unter einstimmigen Beschluss wurde Timo Stark als Ersten Vorsitzenden gewählt und schließt damit an seine Amtszeit von 2008 bis 2016 an. Der stellvertretende Vorsitzende Sven Stark, Kassierer Klaus Schenk, Schriftführer Timo Stark, Spielleiter Sven Stark, Jugendleiter Alexander Schimmele und der stellvertretender Jugendleiter Yannik Weber wurden allesamt in ihren Ämtern wiedergewählt. Neu besetzt wurde das Amt des Medienbeauftragten mit Jonathan Abel, da der engagierte Christian Holschke aus privaten und beruflichen Gründen für eine neue Amtszeit nicht mehr zur Verfügung steht. Damit ist auch weiterhin für eine gute Zukunft des Vereins gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.