NSU-Leichtathletik ehrte ihre Dreikampf-Vereinsmeister

Traditionell wurde nach den Ehrungen auch das gemeinsame Jahres-Gruppenbild aufgenommen

Zahlreiche Ehrungen beim Hallentraining in Pichterich-Sporthalle

Die

Leichtathletik-Abteilung der Neckarsulmer Sport-Union

ehrte jetzt im Rahmen des Hallentrainings in der Pichterich-Sporthalle ihre

Vereinsmeister

, die sich beim letzten Saisonwettkampf im Pichterich-Stadion

im Dreikampf

gemessen hatten. Die Ehrungen nahmen die technische Leiterin

Gudrun Vogel

, zusammen mit Jugendtrainerin

Eva Kellner

, vor zahlreichen Eltern und Sportlern vor.
Durchgeführte Wettbewerbe gab es bei diesem Wettkampf für Altersklassen zwischen 5 und 70 Jahren im Dreikampf, dazu Läufe über 800 Meter, 1000 und 3000 Meter - und auch noch die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens.
Hier nun die NSU-Dreikampf-Vereinsmeister der einzelnen Klassen - Männer: Daniel Nadarzinski; U18: Marian Wieland; M13: Pekka Förschner; M12: Moritz Lang; M11: Julian Wefel; M10: David Lang; M09: Yassin Bouchti; M08: Liam Adelsberger; M07: Faris Noah Bouchti; M06: Kian Adelsberger.
WJU18: Lara Schimmelpfennig; W15: Kim Kübler; W14: Tara Aykit; W13: Anna Wieland; W12: Isabelle Engel; W11: Bente Riemann; W10: Lilly Eble; W09: Paulina Kisseberth; W08: Nele Hofmann; W07: Leandra Fischer. Nach den Ehrungen wurde noch das gemeinsame Jahres-Gruppenbild aufgenommen. (khl)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.