Saison Abschlussfeier der Tischtennisabteilung der Neckarsulmer Sport-Union

Bei Party Wetter, feierten die Tischtennisspieler der Neckarsulmer Sport-Union mit Freunden und Eltern, den Abschluss der Saison 2016/17 im Sportheim Pichterich.
Sabine Aschenbrenner, der Motor der Abteilung (s.Foto) begrüßt in ihrer Ansprache OB Steffen Hertwig, Vorsitzender der Neckarsulmer Sport-Union Rolf Härdtner, sowie den 2. Vorsitzenden Roland Stammler und den Geschäftsführer der NSU Edgar Klaiber.
Zwei Hauptereignisse prägten die vergangene Saison. Das schönste Geschenk brachten ihr die Mädels Wenna Tu, Ramona Betz, Kamilla Shevtsova, Mia Hofmann, Minh Thu Nguyen und Anna Gumbrecht, mit der Erringung der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft U 15, aus Wissingen/Niedersachsen mit.
Das 2. war die organisatorische Ausrichtung der Deutschen Einzelmeisterschaft der Senioren, mit ca. 500 Teilnehmern, in Neuenstadt, an dem die gesamte Abteilung, einschließlich der Jugend sich beteiligte und für die es den Dank von allen Seiten gab,dazu ein besonderes Dankeschön von Sabine an die Helfer und Beteiligten.
Foto 2 zeigt den DMM U15 v.li.Minh Thao Nguyen,Wenna Tu, Ramona Betz,Anna Gumbrecht, Mia Hofmann u. Kamilla Shevtsova. Foto 3 den Württ. Meister der Jungen U15 2017 v.li.Fabian Altrieth, Julius Aichert, Luca Horlacher,,Mehmet Köle und Marius Gumbrecht jewils mit den Sieger Pokalen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.