Vereinsmeisterschaften der DLRG Neckarsulm

Zum Beitrag
2 von 2

Weitere aktuelle Bildergalerien

Eiersuche im Heilbronner Wald  von Gerhard Hölzel

Saisonabschlussfahrt der Neckarsulmer...  von Sport-Union Neckarsulm Abt. Triathlon

Prachtvolle Motive: Burgen- und...  von Katja Bernecker

Sonntagsspaziergang auf der Hohschön  von Anneliese Schmidt

Ähnliche Beiträge

4 Bilder

Neuer Kraulkurs für Erwachsene

Sport-Union Neckarsulm Abt. Triathlon | Neckarsulm | am 03.08.2021 | 97 mal gelesen

Neckarsulm: Sportbad Aquatoll | Start des Kraulkurs für Erwachsene im Oktober  Vorkenntnisse im Kraul-Schwimmen sind dabei nicht erforderlich, Sie sollten jedoch sicher schwimmen können. Unter Anleitung unseres professionellen und lizenzierten Schwimmtrainers Andreas Gmoser werden Sie die richtige Wasserlage finden, die Atemtechnik sowie die Koordination von Armzug und Beinschlag erlernen. Abwechslungsreiche Technikübungen, Theorie sowie praktische...

4 Bilder

Heilbronner Judoka mit Top-Ergebnis bei den Jugendlandesmeisterschaften

Judo Club Kano Heilbronn e.V. | Heilbronn | vor 14 Stunden, 46 Minuten | 80 mal gelesen

Am 23.10. wurden in Steinheim die 2021er Landesmeisterschaften im Judo in der Altersklasse 12-14 ausgetragen. Da es diesmal coronabedingt keine vorgelagerten Qualifikationsturniere gab, starteten erwartungsgemäß sehr viele Judoka in allen Gewichtsklassen. Die von Melek Melke (Judo Club Kano Heilbronn) seit vielen Jahren im Heilbronner Dojo trainierten Jungs erzielten hervorragende Ergebnisse. Aufgrund ihrer herausragenden...

4 Bilder

Nachwuchs der Gemminger Rettungsschwimmer bastelte Laternen

Sönke Brenner | Eppingen | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Nach über einem Jahr konnten sich am vergangenen Freitag die DLRG - Kids endlich wieder zu einer Monatsaktion im Vereinsraum im Imre-Gutyan-Freibad treffen. Voller Elan machten sich die Jungs und Mädels ans Werk und so entstand im Laufe des Nachmittags ein ganzer Zoo an Laternentieren. Eulen, Löwen und natürlich auch Fische waren zu bestaunen. Man merkte den Kindern und auch den Betreuern an, wie sehr sie sich freuten, dass...