Winterrunde 2021/2022, Bezirksliga 2, Luftgewehr-nach Corona-Unterbrechung fortgesetzt

von li.: Juri Kowaltschuk, Marina Hidalgo Burova, Nelly Kern, Simone Breuninger, Marlon Schwab
Der ursprünglich zum 19. Dezember 2021 angesetzte vierte Wettkampf in der Bezirksliga 2, Luftgewehr, wurde am Sonntag, 22. Januar 2022 im Lauffener Schützenhaus ausgetragen. Unter 2G+-Regelung fand der Wettkampf in der Lufthalle statt. Die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm 1 konnte ihre vorherigen Ergebnisse nicht abrufen, gewann aber mit 1777:1770 Gesamtringen und 4:1 Siegpunkten gegen die Mannschaft vom SV Lauffen 1. Marina Hidalgo Burova ging als beste Neckarsulmer Schützin mit 371 Ringen und dem ersten Siegpunkt aus dem Wettkampf, dicht gefolgt von Simone Breuninger mit 368 Ringen. Des Weiteren verzeichneten Juri Kowaltschuk (352 Ringe), Nelly Kern (343 Ringe) und Marlon Schwab (343 Ringe) die anderen Siegpunkte für die Mannschaft der Schützengilde Neckarsulm 1. Der fünfte Wettkampf wird am 6. Februar 2022 im heimischen Schützenhaus gegen die Mannschaft der SGi Bietigheim 2 durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.