Hauptversammlung am 18.02.2020 GLC Schloß Liebenstein e.V.

Neckarwestheim: Schloss Liebenstein | Zur HV fanden sich zweihundertsiebzehn Mitglieder ein. Die Versammlung begann nach  der Begrüßung durch den Präsidenten, im Anschluß daran folgte der Bericht des Präsidenten mit der Vorstellung des neuen Geschäftsführers Holger Meyer sowie der neuen Sekretariats Mitarbeiterinnen. Auch die neuen Pächter des Restaurants die Familei Fasini wurde begrüßt.
Herr Lang erläuterte die Problematik der Entwicklung der Mitgliederzahlen und daraus resultierend die Einrichtung eines Arbeitskreises Neumitgliedergewinnung unter Leitung von Helmut Haug.
Es folgte der Bericht des Schatzmeisters, dieser erläuterte die Zusammensetzung des Verlustes im Berichtsjahr und beantwortete Fragen zum Jahresabschluß.
Im Anschluß berichteten die übrigen Vorstandsmitglieder über die Aktivitäten 2019 und die Planungen 2020.
Der Bericht der Kassenprüfer und die anschließende Entlastung des Vorstandes folgten.
Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder einstimmig wieder gewählt.
Die Mitgliedsbeiträge 2020 und der Verzehrbon bleiben unverändert.
Der Haushaltsplan für 2020 wurde genehmigt und die Kasenprüfer im Amt bestätigt.
Die vom Vorstand beantragten Satzungsänderungen wurden angenommen.
Ein ausführliches Protokoll kann in der Geschäftstelle eingesehen werden.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.