Herbstwanderung am 17.10.2021 der Aktiven70er Neudenau

Rast am Käppele
Am Sonntagvormittag um 11.00 Uhr trafen sich dieAktiven70er zu einer
Herbstwanderung auf dem Parkplatz beim Neudenauer Festplatz. Mit acht
Wanderern machten wir uns auf den Weg Richtung Lindachparkplatz zwischen
Neudenau und Allfeld. Danach ging es auf dem Wanderweg weiter in Richtung
Käppele. Mittlerweile hatte sich der Nebel gelichtet und das Wetter wurde etwas
wärmer. An der Kapelle angekommen, wurde eine Rast eingelegt und die Kapelle in Augenschein genommen. Einige Wanderfreunde waren erstaunt über die kleine
Kapelle und das intakte Geläut. Weiter ging es zur Fliegereiche mit seinen im
Stamm noch versenkten Bruchstücken eines aus dem 2. Weltkrieg stammenden
Flugzeug. Eine Tafel erinnert noch heute an den namentlich bekannten Piloten,
der damals sein Leben für Herbolzheim opferte. Gegen 13.30 Uhr kehrten wir zu einem guten Essen und netter Unterhaltung in Herbolzheim ein. Danach ging
es auf dem Fahrrad- und Wanderweg zurück zum Ausgangspunkt. Um 
16.30 Uhr und nach ca. 11,5 km war ein schöner Wandertag beendet. 
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.