Hollerküchle - mmh! Voll lecker!

Hollerküchle!
Zutaten für vier Personen:
12 Holunderdolden
4 Eier
250 ml Milch
250 ml Wasser/Sprudel
4 Eßl. Rapsöl
1 Schwups Honig
1 Prise Salz
1 P Vanillezucker
Deko:
Puderzucker, Zimt, Früchte

Zubereitung:
Mehl mit Eigelb, Milch, Wasser/Sprudel, Honig, Prise Salz zu einem flüssigen Teig verrühren,
1/2 Stunde ruhen lassen
Dolden ernten, abwaschen, vorsichtig trocknen
Eiweiß mit Vanillezucker steif schlagen, unter den Teig heben
Öl in einer Pfanne erhitzen
Blütendolden einzeln in den Teig tauchen, ausbacken
auf Küchentuch entfetten
anrichten, genießen
2
1
1
2
1 1
5
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
5.572
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 10.06.2021 | 11:39  
8.204
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 10.06.2021 | 23:49  
304
Bernhard Hopfhauer aus Neudenau | 11.06.2021 | 10:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.