Rührkuchen; lustig, lecker, leicht.

Rührkuchen Jagsttal-Royal

So man hat nehme man eine große Schüssel und jeweils 200 gr Fett und Zucker, dazu Vanillezucker und verquirle alles. Dazu gebe man 5 Eier und verrühre wiederum. Dann füge man 300 gr Mehl dazu sowie  2 TL Backpulver und verrühre wiederum alles. Schließlich vermenge man 300 gr Früchte mit dem Teig, gebe die Masse in eine Königsform und fertig ist der Kuchen nach 60-80 Minuten bei 165-180 Grad.
Bei einer Deko mit Haferflocken, bleiben hell, und Cornflakes, rösten leicht braun, sieht der Kuchen aus wie verstruwelt. Ein Kuchen eben für jeden Tag.
5
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
2.758
Anneliese Herold aus Oedheim | 16.06.2020 | 23:25  
267
Bernhard Hopfhauer aus Neudenau | 17.06.2020 | 11:00  
2.758
Anneliese Herold aus Oedheim | 17.06.2020 | 14:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.