Endspurt vor der Sommerpause: Alle Prüflinge des IT Franken bestehen Gürtelprüfung

Gruppenfoto: Links: Angelika Böhrer (Abteilungsleitung) – Rechts: Trainer der Kindergruppe: Thomas Binöder, Michaela Müllner, Seda
Kurz vor den Sommerferien haben die kleinen Samurais der Kindergruppe des IT Franken, Karateabteilung des TSV Neudenau, bei der Gürtelprüfung noch einmal richtig Gas gegeben.

Nach einer mehrwöchigen intensiven Vorbereitungszeit haben alle Kinder ihre Gürtelprüfung bestanden.
Breitensporttrainer und Prüfer Thomas Binöder (1. Dan) zeigte sich recht erfreut über die erbrachten guten Leistungen und bedankte sich herzlich bei seinen beiden Co-Trainerinnen Seda Keküllüoglu und Michaela Müllner, so wie für die zusätzliche tatkräftige Unterstützung mehrerer Trainer aus der Wettkampfgruppe während der direkten Prüfungsvorbereitung.

Im IT Franken wird Teamwork groß geschrieben, deshalb ist man sehr stolz auf das gute Miteinander innerhalb der verschiedenen Gruppen in der Karateabteilung.

Geprüft wurden die zu dem jeweiligen Gürtelgrad (Kyu) vorgeschriebenen „Pflichtkatas“, so wie das dazugehörige „Kihon“ (Grundtechniken), so wie die im Prüfungsprogramm vorgegebenen Partnerübungen:

9. Kyu (Weiß-Gelb): Krehl Timo, Mosthaf Florian, Müller Philipp, Saibel Max.

8. Kyu (Gelb): Bühler Fabienne, Jordache Elias Fynn, Jordache Joas Justus, Klimmer Jonas, Pölzer Marie, Saibel Jana.

7. Kyu (Orange): Brosig Titus, Müllner Mika, Müllner Niklas, Wittich Gerda, Wittich Frieda.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.