Kindergruppe der Feuerwehr Neuenstadt geht an den Start

Neuenstadt: Feuerwehrmagazin |

Schon länger besteht der Wunsch der jungen Bürger der Stadt Neuenstadt, auch vor dem elften Lebensjahr in der Feuerwehr mitzuwirken. Mit der Gründung der Kindergruppe unter der Leitung von Julia Schaffroth besteht hierzu nun erstmals die Gelegenheit.

Durch einem Informationsabend Mitte Januar wurde interessierten Eltern das Konzept vorgestellt. Als Programm ist eine bunte Mischung aus kindgerechten Aktivitäten angedacht. Neben typischen Inhalten wie Brandschutzerziehung oder Wasserspielen werden z.B. Spieleabende durchgeführt oder zusammen Pizza gebacken. Ganz wie bei den „Großen“ nimmt man auch schon an kindgerechten Wettkämpfen teil und unternimmt Ausflüge. Da die Kindergruppe ein Teil der Jugendfeuerwehr ist, sind verschiedene Aktionen und Veranstaltungen vorgesehen, die die Kinder- und die Jugendgruppe gemeinsam erleben. So gestaltet sich auch der Übergang von der Kinder- in die Jugendgruppe einfacher. Beispielsweise gibt es eine gemeinsame Winterfeier, eine gemeinsame Versammlung und die Kindergruppe besucht die gemeinsame Großübung aller Jugendfeuerwehren im Verwaltungsraum.

Die Kindergruppe trifft sich alle zwei Wochen dienstags in den ungeraden Wochen von 17 bis 18 Uhr im Feuerwehrhaus in der Schafgasse 8. Weitere Infos erhalten sie bei Julia Schaffroth Tel: 07139 5079651
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.