Seelen und Punsch bei der Jugendfeuerwehr

Neuenstadt: Marktplatz |

In Neuenstadt findet bereits seit Jahrzehnten der Weihnachtsmarkt immer am zweiten Adventswochenende statt. Seit mittlerweile fast zwei Jahrzehnten ist die Jugendabteilung der Feuerwehr mit einem Stand hier vertreten.

Nach Aufbau des Standes am Samstagvormittag sah das Wetter leider eher nasskalt statt winterlich aus, was dem Zustrom zum Weihnachtsmarkt aber keinen Abbruch tat. Die Kindergruppe verwöhnte gemeinsam mit der Jugendabteilung die Gäste des Standes mit selbstbelegten Seelen, Glühwein und Kinderpunsch. Mit ihrem Besuch und damit der Unterstützung der Jugendfeuerwehr leisten die Besucher einen wichtigen Beitrag zur Jugendarbeit der Feuerwehr. Mit dem erwirtschaftenden Erlös werden z. B. Zeltlager und Ausrüstung finanziert. Der Sonntag zeigte sich von der Witterung wieder freundlicher und sorgte so wiederrum für einen guten Zustrom zum JF-Stand.

Die Jugendfeuerwehr Neuenstadt dankt im Namen der Kinder- und Jugendgruppe allen Besuchern des Standes. Ebenso allen Feuerwehrkameraden welche beim Auf- und Abbau unterstützten. Wir freuen uns Sie auch beim Weihnachtsmarkt 2020 wieder begrüßen zu dürfen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.