Gedächtnistraining „Mit Spaß fit im Kopf“

Das Gedächtnis trainieren macht Spaß
Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Unser Verein "Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander " Kochertürn bietet in der Kooperation mit dem Seniorenrat Neuenstadt ein beliebtes Gedächtnistraining an. Die Kursleiterin, Frau Christa Karle, teilt mit:
Bereits im vierten Jahr trifft sich in Kochertürn eine Gruppe von Frauen und Männern zum Gedächtnistraining, jeden Dienstag von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr. Gleich in der ersten Stunde - im September 2017 - kamen 12 Personen. Inzwischen ist die Gruppe auf bis zu 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angewachsen.
Wir üben, um das Kurzzeitgedächtnis, die geistige Beweglichkeit, Flexibilität, Ausdauer und Konzentration zu erhalten und zu stärken. Die Möglichkeiten der Übungen sind vielfältig: Kleine Koordinationsübungen, Wortfindungen, Textergänzungen und Aufgaben mit Zahlen schriftlich und mündlich fordern und fördern unser Gehirn. Der Spaß an der Sache soll und muss im Vordergrund stehen, und jeder arbeitet nach seinem persönlichen Tempo. Am Ende der Stunde sollte jeder mit dem Gefühl nach Hause gehen, etwas für sein Gedächtnis getan zu haben.
Die Kursleiterin freut sich, mit sehr zuverlässigen und engagierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern arbeiten zu dürfen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.