Harley Davidson

Omanandafuzga
Des schönste Wort für einen schwäbischen Motorradfahrer, denn es drückt perfekt die Lust der Tätigkeit aus.

Auf Hochdeutsch klingt es ja etwas ordinär "herumfurzen". dazu kann es nach reichlichem Genuss von Wurstsalat und Bier auch kommen, ist aber nicht die Hauptsache. Die Haupthandlung besteht im beherzten, rasantenHerumfahren in der warmen Jahreszeit. Da kann es schon mal vorkommen, dass man zu sehr auf die Tube drückt und die zulässige Geschwindigkeit ein wenig überschreitet. Natürlich muß dann die Polizei einschreiten.
Mit einer so gemächlichen Bewegungsart würde man auf die Biker null Eindruck machen.
Da auch die Radarblitze wenig ausrichten, ist die Polizei zum Hinterherfuzga gezwungen.
Vor den Augen des Beobachters am Straßenrand entfaltet sich ein tolles Schauspiel und auch die Ohren kommen nicht zu kurz.



Die Harley der Frau meines Neffen, ich finde ein heißes Gerät, nein  ich fahren hier nicht mit, aber ich fotografiere sie sehr gerne.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.