Wanderung Gundelsheim - Neckarmühlbach und Haßmersheim vom 18.10.2020

Nilgänse
Neuenstadt: Parkplätze/Parkhaus | Unsere Wanderführerin Renate rief und regen Zuspruch erhielt die Wanderung.26 Wanderfreunde, darunter sieben Gäste kamen um gemeinsam einen schönen Tag im Neckartal zu genießen.
Wir bildeten Fahrgemeinschaften nach Neckarmühlbach. Dort mussten wir, bedingt durch die neuen Corona Maßnahmen, unsere Gruppe in kleinere Gruppen mit maximal 10 Teilnehmer unterteilen. Danach begaben wir uns, immer im erforderlichen Abstand, auf unsere Wanderung im Neckartal.
Von Neckarmühlbach aus führte uns unsere Wanderführerin bergauf Richtung „Vorderer Berg“. Bei schönstem Spätherbstwetter erreichten wir den Grillplatz. Die Aussicht über das Neckartal, mit seinen vielen Burgen und seiner herrlichen Landschaft ließ uns beinahe unsere Vesperpause vergessen. Ein kleines Geburtstagsständchen für zwei Mitwanderinnen und selbstgemachte Schneckennudeln hinderten uns beinahe am Weitergehen. Trotzdem setzten wir unseren Weg durch den Wald fort, und erreichten Haßmersheim. Vorbei am Schifffahrtsmuseum ging unser Weg, den Neckar entlang, wo wir unterwegs Nilgänse kennenlernten, zurück nach Neckarmühlbach.
Zum Abschluss des Tages, nach rund 10 km Wanderung, kehrten wir zum gemeinsamen Essen in Gundelsheim ein. Es war eine tolle und gelungene Herbstwanderung.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.