245

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander

Ihre Heimat ist: Neuenstadt
245 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.09.2016
Beiträge: 47 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Unser Verein ist eine Ergänzung zu den bestehenden Vereinen und Organisationen. Wir möchten mit unseren Veranstaltungen das Dorfleben bereichern durch eine Vielfalt an unterschiedlichen Angeboten. Wir führen Besichtigungen durch, laden zu Vorträgen ein, pflegen das Singen, erstellen die Chronik unseres Ortes, bieten Kindern erlebnisreiche Nachmittage und Ferienangebote - und noch Vieles mehr. Ziel ist es auch, dass Menschen ihre Talente einbringen können, und dass ein gutes Miteinander im Ort gepflegt wird. Unser Motto (eine Aussage von Mutter Teresa) lautet: "Ich kann etwas tun, was du nicht tun kannst. Du kannst etwas tun, was ich nicht tun kann. Gemeinsam können wir große Dinge tun."
2 Bilder

Informationsabend zur Handhabung eines Defibrillators 1

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 21.07.2018 | 38 mal gelesen

Im Notfall sollte es schnell gehen. Ideal wäre es, wenn sich zwei Peronen um einen Menschen mit Herzstillstand kümmern könnten: Der eine überprüft Atem und Puls und beginnt sofort mit der Herzdruckmassage, wenn kein Atem und Puls mehr spürbar sind. Der andere setzt den Notruf 112 ab und holt den Defibrillator. Sehr anschaulich erläuterten Edith und Rudi Trabold vom DRK Neuenstadt-Stein die Vorgehensweise bei der Handhabung...

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 03.10.2016 | 3 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Dienstag, 11.10. in der Gemeindehalle Neuenstadt-Kochertürn: Der Verein "Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander e.V. Kochertürn" lädt ein zum Offenen Singen mit Anton Landwehr. Schwerpunkt sind Spitituals und Gospels.

Lichterkette

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 03.10.2016 | 5 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Der Verein "Kultur im Dorf- Miteinander-Füreinander e. V. Kochertürn" lädt ein zum Herstellen einer Lichterkette für den Innenbereich. Brigitte Gütlin wird die Interessierten Schritt für Schritt anleiten.

Reparieren

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 03.10.2016 | 2 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Der Verein "Kultur im Dorf e.V. Kochertürn" lädt ein zum Ausbessern von Kleidungsstücken. Unter der Anleitung von Schneiderin Ursula Hoger können Sie Ihre mitgebrachten Teile flicken, Socken stopfen oder erfahren, wie man Flecken in Kleidungsstücken geschickt kaschiert. Anmeldung bei Ursula Hoger, Tel. 07139-935869 oder kulturimdorf@web.de. Kostenbeitrag 4 €.

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 06.11.2016 | 1 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen, zum Offenen Singen zu kommen. Schwerpunkt an diesem Abend werden Volkslieder sein. Walter Gehrig wird an diesem Abend das Volksliedersingen anleiten. Singen macht Freude! Kostenbeitrag 4 €.

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 06.11.2016 | 0 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen, zum Offenen Singen zu kommen. Schwerpunkt an diesem Abend werden Schlager und Wunschlieder sein. Frau Zelma Wachholz wird an diesem Abend das Singen anleiten und die Lieder auf dem Klavier begleiten.

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 06.11.2016 | 2 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen, zum Offenen Singen zu kommen. Schwerpunkt an diesem Abend werden Internationale Weihnachtslieder sein. Frau Zelma Wachholz wird an diesem Abend das Singen anleiten und mit dem Klavier begleiten. Singen macht Freude! Kostenbeitrag 4 €.

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 08.01.2017 | 3 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Montag, 16.01.17 Wunschliedersingen mit Frau Zelma Wachholz (mit Klavierbegleitung), Beginn 19.30 Uhr. Das Wunschliedersingen ist ein Angebot für alle Menschen, die gerne singen. Kommen Sie, Sie sind herzlich eingeladen. Sie werden überrascht sein, wie gut Ihre Stimme im Verbund mit den anderen Sangesfreudigen klingt!

Kurzschal häkeln

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 08.01.2017 | 8 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Montag, 23.01.17 Häkeln eines Kurzschals (Loop) im Popcornmuster mit Brigitte Gütlin, Beginn 19.00 Uhr. Der Schal ist einfach und schnell herzustellen. Bitte bringen Sie mit: 200 g Wolle für Häkelnadelstärke 4,5 bis 5, Häkelnadel, Nähnadel und Schere. Anmeldung bei Andrea Schubert-Junken, Tel. 07139-9379657 oder kulturimdorf@web.de, Kosten 4€

Vortrag "Bienen- Staat im Staat"

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 08.01.2017 | 9 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Vortrag von Hobby-Imker Manfred Stoll „Bienen- Staat im Staat“. Herr Stoll wird auf grundlegende Dinge eingehen: Wie ist das Leben der Bienen organisiert? Wo leben sie? Er wird außerdem die Vorzüge des Honigs in seiner Eigenschaft als wertvolles Lebensmittel verdeutlichen. Alle Veranstaltungen finden in der Gemeindehalle Kochertürn statt. Kostenbeitrag für Mitglieder 2 €, für Nichtmitglieder 4 €.

1 Bild

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 23.02.2017 | 46 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Offenes Singen mit Zelma Wachholz. Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen! Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich selbst eine Freude! Wir singen Lieder der unterschiedlichsten Art- auch für Sie ist etwas dabei. Kostenbeitrag 4 €.

1 Bild

Naturkundlicher Spaziergang mit Sabine Gaumann

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 23.02.2017 | 39 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | „Hecke, Waldrand, Bachlauf": Unser diesjähriger Frühlingsspaziergang führt uns in den Nordosten Kochertürns in Richtung Donnerwald. Was grünt und blüht Anfang April in dieser stark genutzten Kulturlandschaft? So viel sei verraten: Bärlauch ist diesmal nicht dabei! Unsere Aufmerksamkeit gilt besonders den Sträuchern und Bäumen. Der naturkundliche Spaziergang findet auch bei regnerischem Wetter statt. Bitte wasserfeste Schuhe...

1 Bild

Der Dom im Wandel der Zeit - Von den Geschehnissen in einer Dombauhütte

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 03.03.2017 | 11 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Dombaumeister Jürgen Prigl, aufgewachsen in Kochertürn, wird am Beispiel der Wiesenkirche zu Soest in Nordrheinwestfalen die Baugeschichte der gotischen Dome erläutern, die sich über viele Jahrhunderte in ganz unterschiedlichen Epochen erstreckt. Für Kenner ist die Wiesenkirche ein elegantes Bauwerk der Hoch- und Spätgotik, die schönste Vollendung einer Hallenkirche nördlich der Alpen. Für sein innovatives, kontinuierliches...

Osterdekoration

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 25.03.2017 | 6 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Brauchen Sie noch eine Osterdekoration? Wir gestalten Osterkörbchen aus Birken- bzw. Weidezweigen (von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr) und verzieren Ostereier mit Wachs- und Bienenwachstechnik (von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr). Mitzubringen sind stabiler Wickeldraht und Seitenschneider bzw. ausgeblasene und mit Scheuermilch gereinigte Eier. Anmeldung bis spätestens 28.03.17 unter Tel. 07139-9379657 oder...

Offenes Singen

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 04.05.2017 | 5 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Sie haben Lust zu singen? Dann kommen Sie zum Offenen Singen! Singen verbindet, egal, ob man alleine kommt oder zu zweit. Und es bereitet Freude, jedesmal! Wir singen Lieder aus allen möglichen Gattungen. Es ist für jeden etwas dabei, vor allem, weil das Wunschliedersingen nicht zu kurz kommt.