Der Alltag hat auch schöne Überraschungen bereit

Neuenstein: Stadthalle | Auch wenn das Frühstückstreffen für Frauen in Neuenstein nicht wirklich etwas Alltägliches ist, hat es doch seit 25 Jahren schöne Überraschungen für die teilnehmenden Frauen bereit. So gab es am Samstag, den 6. April, für 25 Frauen ein Geschenk zum Jubiläum. Im Vortrag der gelernten Krankenschwester und Theologin Katja Bernhardt lag der Schwerpunkt auf dem Umgang mit den Überraschungen, die das Leben für jeden von uns bereit hat. Keine der anwesenden 500 Frauen hatte noch keine böse Überraschung im Leben erlebt. Umso wichtiger sei es deshalb damit umgehen zu lernen. Ein eindrückliches Beispiel war die Vorbereitung auf eine Reise nach Italien und dann die Überraschung, doch in Holland angekommen zu sein, ohne Rückreisemöglichkeit. Fehle dann die Bereitschaft sich auch auf dieses andere Land einzustellen, dann werden auch die schönsten Tulpen nicht gesehen. Deshalb werde zwar aus Holland nie Italien und doch sei auch dort ein Leben möglich. Aber auch in Dingen, die anders kommen als geplant, sei Gott da.
Im Herbst findet das nächste Frühstückstreffen für Frauen am 16.11.2019 mit der Referentin Birgit Fingerhut statt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.