Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
98

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein

Ihre Heimat ist: Neuenstein
98 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.02.2017
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Laubschlurfen und Wurzelstolpern

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 05.11.2018 | 16 mal gelesen

Obwohl sich das Wetter eher mild grau präsentierte, waren doch zehn Wanderer der Einladung von Inge und Rudolf Gross gefolgt: Laubschlurfen und Wurzelstolpern war angesagt - eine Traditionsveranstaltung zur Herbstzeit, die vorletzte, oft sogar die letzte Wanderung des Jahres. In Fahrgemeinschaften begab man sich zunächst zum Parkplatz "Verbrannte Eiche" etwa nördlich von Eberstadt. Die Wanderung führte durch Mischwald mit...

1 Bild

Albverein wandert im Nördlinger Ries

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 29.10.2018 | 30 mal gelesen

Zwei Großereignisse bestimmen Geschichte und Gestaltung der Landschaft im Nördlinger Raum, erklärte Wanderführer Martin Schey seinen 22 Mitwanderern: der Einschlag eines Asteroiden vor etwa 15 Millionen Jahren und der Dreißigjährige Krieg. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen, bestieg die Gruppe den Daniel, den Turm der St. Georgskirche, von dem man das gesamte Ries mit einem Durchmesser von 24 Kilo-metern überblicken kann....

3 Bilder

Wanderung durch die Lauffener Neckarschlinge

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 17.09.2018 | 39 mal gelesen

"Hölderlin im Kreisverkehr" ist der erste Besichtigungspunkt der Tour, der einiges über den großen Sohn der Stadt Lauffen verrät. Am Hölderlindenkmal vorbei geht es dann  steile Treppen hinauf zum Panoramaweg oberhalb der Zaber, von wo aus man herrliche Ausblicke auf die Stadt und das Neckarland hat. Entspannt geht es fast eben weiter, bis der Weg nach Westen abschwenkt. Auf einem winzigen Fahrweg, auf dem sich Dutzende von...

2 Bilder

Grenzgänger

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 01.08.2018 | 36 mal gelesen

Nach langer Wartezeit an der Nebelhornbahn kann die Wandergruppe unter Führung von Martin Schey endlich am Edmund-Probst-Haus zu ihrer Hüttenwanderung starten. Zunächst geht es recht gemächlich, dann steil bergauf zum Laufenbacher Eck. Der lange Abstieg erfordert volle Konzentration. Weiter führt ein stark bewachsener  Weg hinauf zum Prinz- Luitpold- Haus, das nach ca 5 Stunden erreicht wird. Am nächsten Tag steigt die Gruppe...

1 Bild

Wanderung im Ellwanger Seenland

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 08.07.2018 | 24 mal gelesen

Auch wenn sich die Bahnfahrt von Neuenstein in Richtung Osten immer etwas holperig gestaltet, lohnt sie sich, das zeigt sich immer wieder. Die siebzehn Wanderer unter der Führung von Walter Traub verließen den Zug in Schrezheim. Einige erinnerten sich noch an die Zeit, als die Schrezheimer Fayencenfabrik noch der größte, vielleicht sogar fast der einzige Arbeitgeber am Ort war. Angenehme morgendliche Temperaturen begleiteten...

3 Bilder

Auf wilden Pfaden um Schwäbisch Hall

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 26.06.2018 | 53 mal gelesen

Völlig neue Eindrücke von Schwäbisch Hall vermittelte die Wanderung, die Peter Tillmann für die Ortsgruppe vorbereitet hatte. Nach einigen überraschenden Einblicken in die Geschichte der Stadt, auch anhand alter Bilder, bewegte sich die Gruppe zunächst kocherabwärts bis zur überdachten Brücke an der Ohrenklinge, die man westwärts überquerte, um über einen stillen Waldweg wieder am Kocher anzukommen. Nach kurzer Wegstrecke...

1 Bild

Albvereinssenioren im Vinschgau

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 09.06.2018 | 68 mal gelesen

Kurz nach dem Fernpass und ohne Stau konnte der Bus den Anstieg zum Reschenpass in Angriff nehmen. Der sagenumwobene Kirchturm ragte wegen des niedrigen Wasser-stands weiter aus dem See als sonst. Beim Abstieg entlang der Etsch weitete sich das Tal, bis die Gruppe am Hotel in Schlanders ankam. Dort konnten einige noch ausgiebig im Hallenbad schwimmen, bevor es ans Abendessen ging, das, wie auch an den folgenden Abenden, keine...

1 Bild

Von Schrozberg nach Rot am See

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 16.04.2018 | 63 mal gelesen

"Hier gibt es nur zwei Jahreszeiten: drei Monate Winter und neun Monate kalt", sagt Wanderführer Martin Schey der Gruppe am Bahnhof Schrozberg. Doch der strahlend blaue Himmel straft seine Worte Lügen. Bei schönstem Wetter bestaunt man den Hof des Schlosses und geht dann durch den Nonnenwald über die sanft gewellte Hohenloher Ebene, wo bei Lindlein das erste Ziel liegt, der mächtige Wasserturm der  Nordost- Wasserversorgung....

1 Bild

Hauptversammlung der Ortsgruppe 2018

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 16.04.2018 | 35 mal gelesen

Vor 32 Mitgliedern hält Jürgen Ehrhardt Rückblick auf das Jahr 2017. Hauptproblem war, einen Nachfolger für Gerhard Feuchter zu finden, der seinen Rücktritt angekündigt hatte. Im Turm wurde die Heizung repariert und auch die Fenster brauchten einen Anstrich. Lothar Bürk unterstützte dabei selbstlos und kostenfrei Turmwart Bewersdorf. Rechnerin Sonja Tillman stellte die Finanzen der OG und des Turmes dar, die beide Zu- wächse...

1 Bild

Besuch des Esslinger Weihnachtsmarktes

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 02.12.2017 | 32 mal gelesen

Gerade mal eineinhalb Stunden dauert die Busfahrt der Albvereinssenioren über die B 14 nach Esslingen. Pünktlich zum 1. Dezember liegt Schnee auf der Landschaft des Mainhardter Waldes, der erst mit Erreichen des Neckartals wieder in Regen übergeht. Bereits am frühen Nachmittag herrscht reges Treiben auf dem Marktgelände, wobei der Besucherandrang noch überschaubar ist. Entspannt bummeln die Besucher durch die Gassen des...

1 Bild

Wer kennt Neuenstein noch nicht?

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 31.10.2017 | 38 mal gelesen

Es gibt ein zweites Neuenstein, und zwar in Hessen. Wanderführer Martin und Elke Schey führten die Gruppe aus Neuenstein (Hohenlohe) über die A 7 hin. Nach wenigen Stunden Fahrt weist ein Schild auf Schloss Neuenstein hin und einige Minuten später befindet man sich bereits in Aua, einem der acht Teilorte Neuensteins. Gleich nach der Ankunft waren die Wanderschuhe geschnürt zu einer ersten Wanderung zum Eisenberg, dem Hausberg...

1 Bild

Hüttentour in den Lechtaler Alpen

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 21.07.2017 | 59 mal gelesen

Wie jedes Jahr macht sich eine kleine Gruppe des SAV Neuenstein unter Führung von Martin und Elke Schey am ersten Juliwochenende auf zur Hüttentour, diesmal in den Lechtaler Alpen. Beginnend in Namlos steigen wir entlang des Brentersbachs und über das Faselfeiltal hinauf zur Anhalter Hütte (2038 m). Am Samstag ist die Namloser Wetterspitze unser Ziel. Zunächst wandern wir etwa 200 Höhenmeter bergab und anschließend hinauf...

1 Bild

Seniorenausflug nach Jungholz

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 06.06.2017 | 40 mal gelesen

Als die Wanderführer Walter Traub und Christa Lauer an der Raststätte Illertal zum zweiten Frühstück einluden, erfuhr die gute Stimmung der Senioren einen ersten Höhepunkt, der nur bei der Ankunft im Berghotel Tirol in Jungholz übertroffen wurde: Verpflegung vom Feinsten, ein halb olympisches Schwimmbecken, das rege genutzt wurde, und ein launiger Empfang durch den Chef des Hauses. Das Kleine Walsertal, wie Jungholz eine...

2 Bilder

Albverein wandert im Seckachtal

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 20.04.2017 | 24 mal gelesen

Mittelalterlich gewandet erwartete Stadtführerin Schellenbauer die Gruppe unter Führung von Elke und Martin Schey am Bahnhof von Möckmühl zur Führung durch die Altstadt. Die schönen Fachwerkhäuser im Stadtkern werden noch übertroffen von dem prächtig renovierten Rathaus in strahlendem Gelb. Entlang der Stadtmauer führte der Weg über die Mühlen an der Seckach, deren Eigner an dem früher noch offen liegenden Bach oft stritten,...

1 Bild

SAV Senioren besuchen Osterbrunnen

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 07.04.2017 | 52 mal gelesen

Frisches Grün und das idyllische Kochertal wiesen klar auf den Frühling hin, auch wenn es noch empfindlich kühl war. Über Schwäbisch Hall und Abtsgmünd ging es schließlich hinaus aus dem Tal, hinauf über Hohenstadt nach Schechingen, dem Ziel der Ausflugsfahrt. Dort hatte vor Jahren eine Gruppe von älteren Mitbürgern anläss- lich einer Reise in die Fränkische Schweiz die schönen Osterbrunnen bewundert und spontan diese...