Wie kommt die Wiese in die Tüte.

Wann? 10.07.2020 14:45 Uhr

Wo? Katholische Kirche St. Maria, Criesbacher Straße 2, 74676 Niedernhall DEauf Karte anzeigen
Schwäbischer Albvereion
Niedernhall: Katholische Kirche St. Maria | Der Schwäbische Albverein möchte alle Natur- und Heimatliebhaber – egal ob Mitglied im Schwäbischen Albverein oder nicht – herzlich zu seinem
»Wandern +plus+ – Geführte Erlebnistouren 2020« einladen. Die Veranstaltungsreihe umfasst eine Vielzahl geführter Wanderungen zwischen Februar und Dezember. Wandern Sie mit, es lohnt sich!
Am 10.07.2020 findet die Betriebs- Wanderung "Wie kommt die Wiese in die Tüte"
statt. Wenn es um naturnahe Begrünung mit regionalen Wildblumenarten geht, ist die Fa. Rieger in Blaufelden die erste Adresse. In ihrem Sortiment gibt es Samen gebietsheimischer Wildkräuter, Wildgräser und Wildgehölze aus gesicherten Herkünften. Bei einer spannenden Führung durch den Betrieb und über die Anbauflächen erfahren wir viel über Saatgutmischungen nach dem Vorbild der Natur, z.B. im Hinblick auf Verbreitungsgebiet und Artenzusammensetzungen. Erleben Sie die biologische Vielfalt und holen sich Inspirationen für Blühflächen in Ihrem eigenen Umfeld.
Treffpunkt: 10.07.2020 15:50 Uhr am Bahnhof Blaufelden
Strecke: ca. 4km, reine Gehzeit 1,5 Std, Höhenunterschiede gering
keine Schlußeinkehr
Kontakt: Oliver Kerl, oliver-kerl@web.de oder 0174 480 73 08
Anmeldung erforderlich bis 03.07.2020 Teilnehmeranzahl begrenzt (lt. aktueller Verordnung)
Immer mehr Menschen schnüren in ihrer Freizeit die Wanderschuhe. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass rund zwei Drittel der Deutschen regelmäßig wandern. Die Outdoor-Betätigung stärkt nachweislich Herz und Kreislauf und trägt zu Stressabbau und Entspannung bei. Mit den zertifizierten Wanderführern und Wanderführerinnen des Schwäbischen Albvereins können Sie Landschaft, Geschichte und Heimat intensiv erleben. Für Mitglieder des Schwäbischen Albvereins ist die Wanderung kostenlos.
Für Nichtmitglieder erheben wir einen Unkostenbeitrag von 5 Euro. Sie erhalten ein Bonuskärtchen, das Sie vom Wanderführer unterschreiben lassen, und Ihre fünfte Wanderung ist gratis. Die Broschüre „Wandern +plus+ – Geführte Erlebnistouren 2020“ finden Sie auch auf der Homepage des Schwäbischen Albvereins unter: http://wandern.albverein.net/wandertage-heimat-erl...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.