656

Schwäbischer Albverein, Niedernhall

Ihre Heimat ist: Niedernhall
656 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 150 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Unsere Ortsgruppe wurde 1897 gegründet und hat zurzeit 179 Mitglieder.
Unsere Halbtageswanderungen führen uns überwiegend durch den Hohenlohekreis mit dem Kocher- und Jagsttal, durch herrliche Landschaft mit vielen Burgen die auch gerne besucht werden.
Die jährliche Zweitageswanderung ins Gebirge und die Viertageswanderung um Fronleichnam sind bei uns schon Tradition.
Auch die Seniorengruppe unternimmt am 1. und 3. Dienstagnachmittag ab kath. Kirche eine Wanderung in geselliger Runde.
Gäste sind bei allen Veranstaltungen herzlich willkommen.
Bei der Stadthalle und auf der Kohlenplatte sind Parkplätze mit Wandertafeln unserer O.G. Hier sind acht Rundwanderungen mit unterschiedlicher Streckenlänge beschrieben.
Wir betreiben aktiven Naturschutz. An den Hängen von Kocher und Jagst gibt es viele Orchideen- Standorte die betreut und beobachtet werden.

Kontakt: Schwäbischer Albverein, Niedernhall, Müller-Thurgau-Weg 1, 74676 Niedernhall, Telefon: 07940-2976, Telefax: 032223710029, E-Mail: manfred.geppert@t-online.de, Webseite: http://niedernhall.albverein.eu

Ansprechpartner: Manfred Geppert

Seniorenwandern

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | vor 2 Tagen | 1 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Die Wanderung wird ca. 6 km sein. Gäste sind immer willkommen.

Genießertour

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Wandern und Genießen von Zarge Ingelfingen bis Forchtenberg.

Wanderhocketse

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 07.08.2017 | 0 mal gelesen

Niedernhall: Giebelhöfe | In der Scheune von Fam. Scheufler / Giebelhöfe

Wein und Limes

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 07.08.2017 | 4 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Zusammen mit Teilnehmern der OG Esslingen gehen wir zum Limesblick. Auf überwiegend befestigten Wegen wandern wir dem Limesweg entlang durch eine von Obst- und Weinbau geprägte Landschaft nach Pfedelbach.

1 Bild

Bergwanderung Lechquellengebirge

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 29.07.2017 | 29 mal gelesen

Zur diesjährigen Bergwanderung des Schwäbischen Albverein Niedernhall, unter der Führung von VM Manfred Geppert, fuhr man mit dem Bus und wanderte ab Klösterle. Über die schöne alte Bogenbrücke gings durch den bewaldeten Wäldletobel hinauf über Batziggalpe zur Grabsalpe. Von dort hatte man schon Sicht auf die Staumauer des Sees. Der Speicher Spullersee sammelt Wasser für die Kraftwerke Spullersee und Braz und ist auch...

1 Bild

Jagstwanderung bei Schöntal

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.07.2017 | 52 mal gelesen

Zur ersten Wanderung unter der Führung der Wanderfreunde Helmut und Renate Käpple waren zwanzig Albvereinler aus Niedernhall nach Schöntal gekommen. Bei einer Besichtigung der Klosterkirche des 1157 gegründeten Zisterzienserklosters, das später von Abt Benedikt Knittel in das barocke Juwel umgestaltet wurde, lies man diese Atmosphäre auf sich wirken. Sehenswert ist auch die Neue Abtei mit der geschwungenen Treppe im...

Seniorenwandern

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.07.2017 | 4 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Die Wanderung wird ca. 6 km sein. Gäste sind immer willkommen.

1 Bild

Kleinod im Jagsttal

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 05.07.2017 | 33 mal gelesen

Eine sehr schöne Wanderung ab Möckmühl - ein Kleinod im Jagsttal – mit sehenswerter Burg, Burgmauer und Türmen sowie zahlreichen weiteren Sehenswürdigkeiten, unternahm der Albverein Ortsgruppe Niedernhall unter der Führung von Wanderfreundin Gudrun Wangler. Bei angenehmen Temperaturen wanderten die Albvereinler den Staffelberg hinauf auf dem Blau-Strich-Weg ins Gawann Hohenrot. Nach der Unterquerung der Autobahn gings...

Stammtisch

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 01.07.2017 | 1 mal gelesen

Niedernhall: Gasthaus Rose | Besprechung der Bergwanderung und Wanderhocketse.

Kloster Schöntal

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 25.06.2017 | 5 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Wir fahren nach Schöntan zum alten Bahnhof an der Jagstbrücke und wandern vom Kloster über den Kreuzberg weiter nach Neusaß. ca. 10km.

Kleinod im Jagsttal

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 21.06.2017 | 11 mal gelesen

Niedernhall: Kath. Kirche St. Maria | Abfahrt um 13:30 Uhr nach Möckmühl. Bei der Jagstbrücke beginnt unsere Rundwanderung durch den Hardthäuser Wald. Streckenlänge ca. 14km. Auf-/Abstieg ca. 160hm Abkürzung vom Seehaus aus möglich. Streckenlänge ca. 7km. Gäste sind herzlich willkommen.

Albvereins Bergwanderung 2017.

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 20.06.2017 | 16 mal gelesen

Die diesjährige Bergwanderung am 22. und 23. Juli 2017 der Albvereinsortsgruppe Niedernhall geht in die Lechtaler Alpen zur Ravensburger Hütte 1947m mit Übernachtung im Matratzenlager. Aufstieg ab Klösterle, über Grabsalpe zum Spuller See 1827m und weiter zur Ravenburger Hütte. Gehzeit etwa 3 Std. Am Sonntag Aufstieg zum Madlochjoch 2438 m ca. 2,5 Std. Ab Joch steigen wir ab, rechts am Zürser See vorbei nach Zürs 1717 m...

2 Bilder

Panoramawanderung

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 04.06.2017 | 37 mal gelesen

Gleich mehrmals hatten die Niedernhaller Albvereinler schöne Ausblicke als sie mit Wanderführer Jürgen Lintek, dem neuen Wegwart der OG, ab Büschelhof über die Gewanne Sargengut, Knock und Pfaffenrain mit Sicht ins Langenbachtal wanderten. Vor Crispenhofen bog man ab auf den Blau-Punkt-Weg bis kurz vor Schleierhof und gelangte ab Holzweiler hinunter ins Katzenloch. Der Abschnitt durch den Sommerwald hinunter nach Neuwülfingen...

1 Bild

Albverein in Kirchberg

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 19.05.2017 | 18 mal gelesen

Zu einer tollen Wanderung nach Kirchberg trafen sich Niedernhaller Albvereinler unter der Führung von Margit und Wilfried Heider. Im Schloßgarten und Innenhof des Renaissance-Barockschlosses, das auf einer Bergzunge über dem Tal liegt, gab es von den Führern kundige Erklärungen zu den Sehenswürdigkeiten. Alsdann begab man sich hinunter ins ehemalige Residenzstädtchen Kirchberg und wanderte entlang der Jagst. Sehenswert war...

3 Bilder

Wandern in Kroatien

Schwäbischer Albverein, Niedernhall
Schwäbischer Albverein, Niedernhall | Niedernhall | am 08.05.2017 | 26 mal gelesen

Zu ihrem 120 jährigen Bestehen bot die Ortsgruppe Niedernhall des Schwäbischen Albvereins ihren Mitgliedern eine Sechstagefahrt an die Crikvenica Riviera an. Über Tauern, und Ljubljana fuhr man nach Selce ins direkt am Meer liegende Hotel. 2. Tag: Schöne Wanderung mit Führer auf dem Liebespfad zur Ruine Badanj und weiter auf dem Römerpfad mit Blick ins Vinodoltal. Tags darauf wurden die Plitvicer Seen im Nationalpark...