Ehrungen durch den Verband und TSV für verdiente Mitarbeiter

Sportkreispräsidentin Barbara Eckle würdigte ehrenamtliche Mitarbeiter beim TSV Niedernhall.
Niedernhall: Stadthalle | Beim Ehrungsabend der Vereine wurden verdiente Mitarbeiter geehrt durch den TSV und Verbände. Mit sportlichen Aufführungen durch den TSV und musikalischer Aufführung durch den Gesangverein Querbeet wurde der Abend festlich umrahmt. Die TSV Ehrungen, die Ehrungen vom Schwäbischen Turnerbund und Tischtennisverband wurden von den Vorsitzenden Yvonne Schweigert, Dr. Jens Ehrmann und Ralf Herrmann überreicht. Die Ehrungen vom Sportkreis, dem Württembergischen Sportbund sowie der Württembergischen Sportjugend überreichte die Sportkreispräsidentin Barbara Eckle. Sie beglückwünschten und würdigten alle Geehrten für ihre besonderen Verdienste und Ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten für den Verein.
Geehrt wurden vom Württembergischen Landessportbund: Leni Mäder, von der Württembergischen Sportjugend: Ilona Link, Ingeborg Mettendorfer, Christel Nachtigall und Gerhard Göker. Vom Sportkreis: Claudia Mittermayer, Rolf Schumacher, Norbert Schanz und Kurt Wolfarth. Vom Schwäbischen Turnerbund: Susanne Bergner und Ralf Link. Vom Tischtennisverband: Manfred Bartl, Gerhard Klinger, Klaus Müller und Kurt Wolfarth. Die silberne Ehrennadel des TSV erhielten: Michael Dietrich, Christian Grüb, Stefan Lutz, Alexander Rupp, Andreas Schaile und Jürgen Schweigert.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.