Gaujugendturnfest 2017

Drei Turner vom Kochertalstützpunkt des TSV Niedernhall hatten sich beim Kreiskinderturnfest in Künzelsau für das Gaujugendturnfest in Niederstetten qualifiziert.
Vormittags fanden die Wettkämpfe der über 350 Sportler aus den Sportvereinen des Turngau Hohenlohe statt. Nachmittags wurden 800m Läufe, Jahrgangsläufe und Vorführungen dargeboten. Als Abschluss wurde dann die Siegerehrung durch den Turngauvorsitzenden Dr. Friedrich Bullinger durchgeführt.
Hierbei konnten die Turner vom Kochertalstützpunkt unter letztmaliger Leitung des Trainers Andras Iszlai folgende Platzierungen erreichen:
In der B-Jugend gingen die Gold- und Silbermedaillen nach Niedernhall. Bastian Hofmann siegte ganz knapp vor seinem Zwillingsbruder Benjamin Hofmann und sicherte sich den Turngausieg.
In der E-Jugend verpasste Fabio Zschau zwar ganz knapp die Medaillenplätze, konnte aber einen tollen 4. Platz belegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.