Erfolgreiche Jahreshauptversammlung der Nordheimer CDU

Die Jahreshauptversammlung der Nordheimer CDU im Sportheim des TSV Nordhausen war sehr gut besucht.
Nordheim: TSV-Sportheim - Nordhausen | Mit 26 stimmberechtigten Mitgliedern und einem Gast war die Jahreshauptversammlung der Nordheimer CDU im Sportheim des TSV Nordhausen hervorragend besucht. Es wurde bewusst darauf verzichtet, einen Promi einzuladen und stattdessen den Rückblick auf die Kommunalwahlen und die Berichte aus den Ausschüssen durch Heiko Conte und Thomas Donnerbauer, sowie die künftige Gemeinderatsarbeit in den Mittelpunkt zu stellen. Rege wurden dabei die derzeitigen und künftigen Großvorhaben diskutiert. Erfreulich war, dass die CDU bei den Gemeinderatswahlen erneut zweitstärkste Kraft wurde. Im Kreistag ist mit dem langjährigen Gemeinderat Thomas Donnerbauer erstmals ein Nordheimer CDU Mitglied in den Kreistag gewählt worden. Donnerbauer will sich dieser Aufgabe mit voller Kraft widmen und hat dafür auch mehrere Aufgaben in Nordheim abgegeben. Da der bisherige Schatzmeister Ralf-Peter Schaffner sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte, wurde für diese Position eine Nachwahl fällig. Einstimmig wählten die Mitglieder die bisherige Beisitzerin Martina Perrot zur neuen Schatzmeisterin. Die Versammlung dankte Ralf-Peter Schaffner mit einem Weinpräsent.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.