VfR Heilbronn steht in der zweiten Runde im Bezirkspokal nach einem 11:0 Sieg

Nordheim: Sportplatz | Die Mannen von der Badstrasse konnten in souveräner Manier den B-Ligisten SGM Nordheim/Hausen II auswärts 11:0 besiegen. Die Heilbronner hatten nach zähem Beginn, einfaches Spiel und konnten auch in der Höhe verdient die zweite Runde erreichen. Zu den ausreichenden Torchancen wurde auch viermal das Gebälk getroffen. In der nächsten Runde wartet auf den VfR der FC Kirchhausen. Kommenden Sonntag startet der VfR Heilbronn in die Saison 2019/2020 mit dem Heimspiel gegen den SC Dahenfeld um 15 Uhr im Frankenstadion.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.