Absage Ehrenamtsfest 2020 – Dank an die Ehrenamtlichen!

Das Vereins- und Gemeindeleben in Oberstenfeld ist vielfältig, bunt und gemeinschaftlich. Darauf sind wir stolz und dafür sind wir dankbar. Es bietet unseren Bürgerinnen und Bürgern ein breites Angebot an sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Aktivitäten. Die Vereine und Organisationen pflegen unsere traditionelle Festleskultur und stärken das Miteinander in unserer Gemeinde.
Hinter jedem Verein und jeder Organisation stecken eine Vielzahl an ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die viel Zeit und Kraft in die Arbeit für das Gemeinwohl investieren. Dieses ehrenamtliche Engagement zu würdigen, liegt uns besonders am Herzen. Daher findet seit 2016 jährlich das Ehrenamtsfest statt, zu dem Ehrenamtliche aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens aus Oberstenfeld, Gronau und Prevorst eingeladen werden, um gemeinsam einen tollen Abend mit musikalischer Umrahmung und leckerem Essen und Trinken zu verbringen. Im Zuge des Ehrenamtsfestes findet traditionell auch die Sportlerehrung für besondere Erfolge von Bürgerinnen und Bürgern aus Oberstenfeld, Gronau und Prevorst statt. In diesem Jahr müssen wir leider nach der Absage des Fleckenfestes 2020 auch die Absage des diesjährigen Ehrenamtsfestes mit großem Bedauern bekannt geben.
Diese Entscheidung begründet sich auf der 7. Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung, welche unter anderem Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 untersagt. Abgesehen von den behördlichen Vorgaben müssen wir hier auch mit Vernunft und im Sinne des Gemeinwohls abwägen, was zu dem Entschluss führt, dass das Ehrenamtsfest in diesem Jahr leider nicht durchführbar ist. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Wir freuen uns jetzt schon auf das Ehrenamtsfest 2021.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.