Farbenfrohe Kunstausstellung in der Bücherei Oberstenfeld

Besucherinnen und Besucher der Kunstausstellung
„Jetzt wird´s bunt“ - unter diesem Motto steht die Kunstausstellung, die derzeit in der Oberstenfelder Bücherei zu sehen ist. 7 Malerinnen aus der Gemeinde Oberstenfeld stellen dort ihre vielfältigen Werke aus.
Bei der Vernissage am vergangenen Freitag zeigte sich Bürgermeister Markus Kleemann sehr erfreut, die Ausstellung eröffnen zu dürfen. „Die Kunstausstellung trägt dazu bei, Menschen an die Kunst heranzuführen und ihre Kreativität anzuregen sowie das kulturelle Angebot in Oberstenfeld, Gronau und Prevorst zu stärken. Neben vielen weiteren Aktionen wird damit dazu beigetragen, die schönen und hellen Räumlichkeiten der Bücherei mit Leben zu füllen und zu einem Ort der Begegnung und Kommunikation zu machen. Dies zu unterstützen und fördern, ist uns ein sehr wichtiges Anliegen, was auch die Einrichtung des Lesecafe´s zeigt“, so Bürgermeister Markus Kleemann. Er bedankte sich stellvertretend für alle Künstlerinnen bei Monika Gscheidle, die federführend die Organisation der Ausstellung zusammen mit der Leiterin der Bücherei, Suzana Krahl, übernommen hat. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Jule Heß und Philipp Krauss.
Wer nicht die Gelegenheit hatte zur Eröffnung zu kommen, kann sich noch bis Ende März 2019 während der Öffnungszeiten der Bücherei einen Eindruck über die vielfältigen Malstile der Oberstenfelder Künstlerinnen verschaffen.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Überzeugen Sie sich doch am besten selbst!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.