Gerda Luise und Johann Obermeyer feierten Diamantene Hochzeit

Am Mittwoch besuchte Bürgermeister Markus Kleemann die Eheleute Obermeyer anlässlich ihrer Diamantenen Hochzeit und gratulierte ihnen zu 60 gemeinsamen Ehejahren. Davon die meiste Zeit, seit 1975, wohnen sie in ihrem Haus in Oberstenfeld. Zuvor wohnten sie in Kleinbottwar und Stuttgart-Möhringen, wo sie sich 1959 auch das Ja-Wort gaben. Gerda Luise und Johann Obermeyer mussten sich ihren Lebensstandard stets hart erarbeiten, weshalb Frau Obermeyer nach der Geburt der drei Kinder auch schnell wieder eine Beschäftigung aufnahm, was zur damaligen Zeit weniger gewöhnlich war als heute. Heute erfreuen sie sich insbesondere an ihren sechs Enkelkindern und hoffen auf viel Gesundheit.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.