Mitgliederversammlung des TSV Gronau

v.l.: Bürgermeister Markus Kleemann, Schriftführerin Christina Nesper-Joza, Schriftführer Walter Deuble, der ehemalige Vorsitzende Harald Rapp, die stellvertretende Vorsitzende Selina Prang und der 1. Vorsitzende Jens Konen
Am vergangenen Freitag, 22. Oktober fand in der Mehrzweckhalle Gronau die Mitgliederversammlung des TSV statt. Nachdem der langjährige seitherige Vorsitzende Harald Rapp sein Amt abgeben wollte, standen Neuwahlen an. Einstimmig wurden Jens Konen als 1. Vorsitzende und Selina Prang als Stellvertretende Vorsitzende gewählt. Komplettiert werden sie durch den bestehenden Vorstand mit der Kassiererin Christina Nesper-Joza und dem Schriftführer Walter Deuble. Dazu erfolgten einige, coronabedingt kurze, aber interessante Berichte aller Abteilungen.
Bürgermeister Markus Kleemann gratulierte dem neu gewählten Vorstand und dankte in seinem Grußwort vor Ort dem Engagement der vielen im Verein ehrenamtlich Aktiven. „Ohne das Engagement und die Leistungen der Ehrenamtlichen im TSV Gronau und darüber hinaus, würden viele Bereiche in unserer Gesellschaft nicht funktionieren. Uns ist es sehr wichtig, das große bürgerschaftliche Engagement bei uns so gut es geht zu unterstützen“, so Bürgermeister Markus Kleemann. Gerne und selbstverständlich bot er dem neuen Vorstand die Fortsetzung der sehr guten Zusammenarbeit mit der Verwaltung an.
Herzlichen Glückwunsch dem neuen Vorstand des TSV Gronau!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.