Zwei Praktikantinnen schnuppern Verwaltungsluft

v.l.n.r. Shania Osmanovic, Lenja Entenmann und Bürgermeister Markus Kleemann
Am 1. August 2019 freute sich Bürgermeister Markus Kleemann darüber, zwei Praktikantinnen im Rahmen des Firmensommers der Bildungsregion Ludwigsburg im Rathaus begrüßen zu dürfen. Hier wird Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten in den Ferien tageweise in verschiedene Berufsfelder hinein zu schnuppern.

Frau Lenja Entenmann und Frau Shania Osmanovic nutzten diese Möglichkeit, um das Berufsbild der Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Oberstenfeld kennen zu lernen. Begleitet von unseren beiden Auszubildenden Lukas Wolf und Josephine Klaiber verbrachten sie den Tag im Bürgerbüro und im Bauamt und konnten vieles zu den abwechslungsreichen Tätigkeiten in einer Kommunalverwaltung erfahren. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels im Öffentlichen Dienst bietet die Teilnahme am Firmensommer der Gemeinde Oberstenfeld die Möglichkeit, sich als attraktiver Ausbildungsbetrieb zu präsentieren und junge Menschen vom Berufseinstieg in der Verwaltung zu überzeugen. Für das Jahr 2020 ist die Gemeinde Oberstenfeld noch auf der Suche nach Auszubildenden. Unter www.oberstenfeld.de finden Interessierte die genauen Ausschreibungen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.