Dem Frühling auf der Spur

Auf der Waldheide
Am frühen Sonntagmorgen trafen sich die Bergsportler vom TSV-Gronau um dem Frühling entgegen zu gehen. In Fahrgemeinschaften ging es in Richtung Weinsberg zum Parkplatz gleich nach der Autobahn. Zur Freude aller wurden aus einem Kofferraum eine Kühltasche und ein Hefekranz gezaubert. Nach dieser Stärkung startete die Gruppe das Saubachtal entlang zu den Stadt-Seen und weiter zur Waldheide. Viele waren zum ersten Mal hier oben auf dieser schönen Hochfläche. Nach kurzem Abstieg wurde das Mittags-Ziel „Jägerhaus“ erreicht.

Trotz großem Andrang wurden alle mit Essen und Trinken gut versorgt. Danach führte der Weg durch den ehemaligen Steinbruch mit erstaunlich steilen und glatten Felswänden die zum Staunen und Bewundern anregten. Jetzt waren die Weinberge über Heilbronn erreicht, mit grandioser Aussicht. Mit guten Gesprächen und schönen Ausblicken war Weinsberg erreicht. Ein kleiner Umweg und die Eisdiele wurde gestürmt. Ganz gemütlich durch schöne Grünanlagen wurde der Parkplatz erreicht. Es waren sich alle einig: Wir haben den Frühling gefunden. Der Dank geht an den Organisator dieser sehr schönen Wanderung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.