Bis zum (hoffentlich) nächsten Mal

Zum wiederholten Male hat Lukas Wolf seinen Weg zurück zur Oberstenfelder Gemeindeverwaltung gefunden. Zuerst hatte er die Gemeindeverwaltung im Rahmen einer Berufsorientierung der Realschule für mehrere Tage besucht. Dann folgte von 2017 bis 2020 seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Oberstenfeld. Im Anschluss daran war er noch für einige Monate festangestellt bevor er seine Fachhochschulreife absolviert hat. Auch während dieser einjährigen Schulzeit konnte sich das Rathausteam auf ihn verlassen. Lukas Wolf half in seinen Ferien bei Bedarf immer wieder aus. So konnte er in diesen letzten Jahren in verschiedensten Bereichen Wissen ansammeln, weshalb er mittlerweile vielseitig einsetzbar ist. Nachdem er seine Fachhochschulreife erfolgreich abgeschlossen hatte, durften wir ihn seit Sommer 2021 nochmal für ein halbes Jahr bei uns begrüßen. Vor allem aufgrund von krankheitsbedingten Langzeitausfällen und dem Mehraufwand durch Corona war er allen Kolleginnen und Kollegen eine willkommene Hilfe. Nun beginnt sein Studium an der Hochschule für Verwaltung, weshalb er die Gemeinde Oberstenfeld wieder verlässt. Vergangenen Donnerstag wurde er von Bürgermeister Markus Kleemann verabschiedet, welcher ihm für seinen tollen Einsatz im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aller Bürgerinnen und Bürger dankte.
Wir hoffen, Herrn Wolf in Zukunft irgendwann wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen ihm für sein Studium alles Gute!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.