Corona-Informationsveranstaltungen für Sport, Gewerbe und Kultur – wichtiger Austausch zwischen Gemeindeverwaltung und Bürgerschaft

Auf Einladung von Bürgermeister Markus Kleemann fanden in den vergangenen Wochen drei Informationsabende zum Thema Corona-Pandemie online statt.
Denn besonders in der aktuellen Zeit ist es wichtig, ins Gespräch zu treten. Jede und jeder erlebt die Pandemie auf eine andere Weise und gesellschaftliche Bereiche sind unterschiedlich intensiv von ihr betroffen.
Durch die online Veranstaltungen der letzten Wochen konnte die Gemeindeverwaltung mit Akteuren aus Sport, Gewerbe und Kultur ins Gespräch treten und erfragen, wie die einzelnen Akteure diese herausfordernde Zeit erleben. Durch den Erfahrungsaustausch untereinander konnten auch die einzelnen Mitwirkenden gewinnbringende Impulse für die kommende Zeit erlangen. Insbesondere die Inhalte und der Umgang mit den Corona-Verordnungen wurden an allen drei Infoabenden ausgiebig besprochen.
Das größte Interesse der Sportvereine aus Oberstenfeld, Gronau und Prevorst liegt klar bei der hoffentlich baldigen Fortführung der Vereinsaktivitäten. Leider verhindern zum jetzigen Zeitpunkt die ansteigenden Infektionszahlen den Amateur-Sportbetrieb. Sobald die Inzidenz im Landkreis Ludwigsburg wieder unter die Zahl 100 fällt, können sportliche Aktivitäten in kleinem Rahmen langsam wiederaufgenommen werden. Die Gemeindeverwaltung versucht derweil die Mehrzweckhalle Gronau während der Sommerferien für die Sportvereine zu öffnen, um wenigstens einen kleinen Ausgleich für die entbehrungsreiche Zeit anzubieten.
Beim Informationsabend für Gewerbetreibende wurde besonders die Testpflicht für Unternehmen diskutiert, welche Betriebe vor weitere Herausforderungen stellt. Handwerksbetriebe berichteten zudem über die Auswirkungen der Pandemie auf ihre tägliche Arbeit.
Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe folgte der Austausch mit den Kulturschaffenden in unserer Gemeinde, die sich auch eine hoffentlich baldige Rückkehr des kulturellen Lebens wünschen.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für den offenen und ehrlichen Austausch.
Auch künftig stehen wir für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.