Mit dem WhatsApp-Service der Gemeinde Oberstenfeld immer auf dem neusten Stand

Digitalisierung ist der Gemeindeverwaltung Oberstenfeld sehr wichtig.
Sie möchten wissen, was in Oberstenfeld, Gronau und Prevorst los ist? Sie möchten stets aktuell informiert sein über anstehende Veranstaltungen, laufende Baumaßnahmen, die neuesten Beschlüsse des Gemeinderats sowie aktuelle Entwicklungen und Ereignisse? Sie möchten Spannendes aus allen Bereichen des Gemeindelebens erfahren? Dann ist der WhatsApp-Service der Gemeindeverwaltung Oberstenfeld genau das Richtige für Sie!


Ab sofort bietet die Gemeinde Oberstenfeld diesen Service für alle Nutzerinnen und Nutzer des Messenger-Dienstes WhatsApp an.


„WhatsApp ist mittlerweile in allen Altersgruppen ein beliebtes Kommunikationsmittel. Deshalb halten wir das neue Angebot für einen praktischen Service für alle, die sich über das aktuelle Geschehen in Oberstenfeld, Gronau und Prevorst auf dem Laufenden halten wollen“, so Bürgermeister Markus Kleemann.

An- und Abmeldung:
Für Bürgerinnen und Bürger ist die Nutzung kostenlos und unkompliziert. Bei Interesse bitte den beigefügten Barcode scannen und auf der Homepage die Anmeldemaske öffnen. Anschließend die Kontaktnummer der Gemeinde Oberstenfeld im Telefonbuch des eigenen Smartphones abspeichern und WhatsApp öffnen. Dann bitte den Kontakt der Gemeinde Oberstenfeld auswählen und eine kurze Nachricht mit den Stichworten „Start“ oder „Anmelden“ versenden. Der Service wird dadurch aktiviert und Sie erhalten ab dann alle Meldungen der Gemeinde Oberstenfeld.

In der Regel erhalten Abonnenten maximal eine Meldung pro Tag. Nur in Ausnahme- und Katastrophenfällen können mehrere Meldungen eingehen.

Wer wegzieht oder das Interesse verliert, kann den Service jederzeit über die Stichworte „Stopp“ oder „Abmeldung“ abbestellen. Alle Daten werden dann gelöscht.

Datenschutz:
Die Gemeindeverwaltung Oberstenfeld versichert niemals über die hinterlegte Handynummer anzurufen, Spam oder Werbung zuzusenden, diese an Dritte weiterzugeben oder sonstige unerwünschte Dienste anzubieten. Die ausführlichen Datenschutzbestimmungen können auf der Homepage der Gemeindeverwaltung Oberstenfeld nachgelesen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.